Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Axel Richter


Basic Mitglied, Unterfranken

-foggy-

Aufgenommen am Ellertshäuser See
Casio QV 4000
Blende 4
Belichtung 1/160s

Kommentare 6

  • Andy Randy2 24. Januar 2006, 23:03

    Danke für Deinen Kommentar zu meinem Basargedränge.

    Sieht cool aus das Foto, als ob der Steg ins Nichts führt...wird durch den fliessenden Übergang vom Hellgrau in den weissen Rahmen noch verstärkt. Ein echtes Gedicht das Bild.

    Gruss
    Andy
  • Der Dicke 29. Dezember 2005, 16:44

    *LOL*
    von oben kann man den steg also auch fotografieren!? ;-)))
  • Anja Fiedler 8. November 2005, 21:12

    Oh, das gefällt mir sehr gut. Die Stille in diesem Bild ist atemberaubend und die Grautöne harmonieren perfekt, nicht zu viel Kontrast. Super Arbeit! LG Anja :)
  • Sascha Rettkowski 20. Mai 2005, 22:40

    Tolle Perspektive- Durch den Nebel konzentriert sich der Blick nur auf den Steg. Sehr schöner Grauverlauf und ein passender Rahmen ergänzen das angenehme Bild
    Gruß, Sascha
  • Uwe Schürm 20. Mai 2005, 21:28

    Die Abwesenheit von Farbe gefällt mir hier sehr gut.
    Gruß, Uwe
  • Andreas Bis 20. Mai 2005, 19:11

    Ist irgendwie interessant. Man erwartet eigentlich einen alten, holzigen Steg zu dieser nebligen Stimmung. Dann dieser moderne, metallene Steg dazu -> das hat was!