Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

K.-P. Schneider


Basic Mitglied, Dortmund

Fördermaschinistensicht (2)

Da ihr den Schnitt des vorherigen Bildes nicht mochtet, hier die Gesamtsicht (so weit mein Objektiv reichte :-))

Bisherige Anmerkungen:

Wolfhard Wegerich, gestern um 21:36 Uhr
die kenn ich doch?
Gruss Wolfhard

Haiko Hebig, gestern um 21:48 Uhr
Hehe, fängst Du jetzt auch mit "eine Anlage in einer Region" an?

Udo E. Kühn, gestern um 21:49 Uhr
:-))
Der Maschinist hat aber weiter hinten gesessen.
Der hat mit Sicherheit die beiden Ventile im Blickfeld gehabt.
Traurig, wenn man sieht wie das runtergekommen ist.
Nix gegen das Foto, das ist ok
Gruß Udo

Michael C. K., gestern um 22:16 Uhr
Gibt es einen Grund, warum die Bodenhaftung fehlt? Und was ist das für ein Licht rechts? ;o)
Nix dran auszusetzen. Schön, dass dort das Seil noch aufliegt.
Gruß
Micha

K.-P. Schneider, gestern um 22:27 Uhr
@Michael: Schräg nach oben halt :-) Und das Licht, ich glaube da blendete son silbernes Dingen halt - die Strahlung fand ich witzig :-)
Gruß Peter
Michael C. K., gestern um 22:31 Uhr
@ Peter:

Danke! Hat mich nur auf den ersten Blick irritiert, die Lichtquelle.
Gruß
Micha

Jörg Schönthaler, gestern um 22:47 Uhr
hhhhmmmm nnnee mir gefällt der schnitt unten nicht . davon ab ist das foto nicht schlecht geworden .
jörg

Björn Hühn, heute um 0:42 Uhr
schnitt unten gefällt mir auch nicht.
ich erkenne die föma nun nicht. welche ists denn?

gruß Björn

Wolfhard Wegerich, heute um 5:08 Uhr
die Maschine ist von "Gute Hoffnungshütte Sterkrade 1925"

Jörg Otte, heute um 6:34 Uhr
...ziemlich geheim, ja, stimmt
*kopfschüttel*
Der Schnitt gefällt auch mir nicht besonders.
Aber ein Versuch wert - immerhin dem Fotografen überlassen
Gruß

Kommentare 5

  • Alan Murray-Rust 19. April 2006, 21:01

    Diese enge Maschinenhäuser lassen sich nur schwer fotografieren. Schön gemacht.
    Gruss
    Alan
  • Jan Bleil 17. April 2006, 14:13

    Ich kenne nur diese Version.

    Die schönen Details lassen einen auf Restauration hoffen.

    VG Jan
  • Jörg Schönthaler 17. April 2006, 12:42

    schließe mich an , so ist´s deutlch besser .

    jörg
  • Michael C. K. 17. April 2006, 11:24

    Gefällt mir so besser...

    Gruß
    Micha
  • Anja Wollschlaeger 17. April 2006, 11:06

    Habe das erste Bild leider nicht gefunden, denke aber, dass Du das Meiste aus dem Motiv herausgeholt hast.