Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
475 12

Jörg Schönthaler


Pro Mitglied, Remscheid

Fördermaschine

Schacht 3 BW Göttelborn / Saar
15 x Hochformat

Kommentare 12

  • Michael Masur 3. August 2005, 10:21

    Feine Fleissarbeit ! Der Fisheye-Effekt lässt sich bei sowas wohl nicht vermeiden.
  • RA K 3. August 2005, 6:10

    ganz schön verbogen, ja, aber so sieht man wenigstens alles, übrigens schaut die fördermaschine in luisenthal haargenau so aus
    gr
  • Jörg Otte 2. August 2005, 23:54

    Die Übersicht ist ideal hier

    Aber irgendwie passt die Panorama-Version nicht.
    Diesmal finde ich, dass die gebogenen Linien recht stark stören

    Aber ein Versuch ist sowas immer wert

    Gruß
  • Sonja Traub 2. August 2005, 22:24

    alles im ganzen klasse. viel arbeit. sieht mir an manchen stellen aber rund aus. bzw verzerrt noch.
    lg sonja
  • Michael C. K. 2. August 2005, 22:17

    ah.. und fotoknipserfrei ;o). Hat sich der böse Blick doch gelohnt ;o)

    Nix zu meckern...

    Gruß
    Micha
  • Jörg Schönthaler 2. August 2005, 21:08

    @ ralf einreihig . wenn ich mehrreihig mache muß ich die darüberliegenden bilder von " hand " entzerren damit es sauber wird .
  • MF Photography 2. August 2005, 21:03

    aber hallo - da hat sich die Arbeit aber gelohnt! Sehr fein in der Farbsättigung, den grauwerten & Kontrasten in den Schatten.
    -micha&niki-
  • Holger V. 2. August 2005, 20:42

    Viel Arbeit, die sich aber echt gelohnt hat.
    Sehr "rustikal" hier ;-)
    Gruß,
    -Holger-
  • Armin Baam 2. August 2005, 20:38

    eine saubere Arbeit, und eine lange Arbeit :)
    feines Bild
    gruss Armin
  • Michael Stauffenberg 2. August 2005, 20:22

    alter Schwede 15 Hochformate..wollst Du bald anfangen Deine Wohnung damit zu tapezieren oder denkste schon eher an die Fassade von Außen :-)
    ...Sehr saubere Arbeit und die verbleibenden Verzerrungen kommen gut finde ich
    Gruß
    Michael
  • Alan Murray-Rust 2. August 2005, 20:16

    Trotz Verzerrung finde ich deine Gesamtansichten sehr lohnend. da hat man alles im Blick.
    Evtl besser als Fischeye, du kannst Wahl aus stark oder leicht verzerrte Element machen um alles um besten vorzustellen, wie z.b. hier das Trommel selbst.
    Gruss
    Alan
  • Bernd Ernst 2. August 2005, 19:57

    Schöne Übersicht.
    Aber ob die Kranbahn wirklich auf den Schiene bleibt...
    War nur'n Witz:o)
    Gruß Bernd