Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
545 3

Michael Viggen


Basic Mitglied, Jülich

Flying Dome

Hier habe ich zwei Fliegen mit einer Klatsche geschlagen.
( vom lernen her, ne )
Zuerst habe ich den Dome gemacht, dann die Kamera grade gestellt und mit dem Werkzeug weitergemacht.
Es war der erste Dome den ich gemacht habe. Noch wird getestet dann kommt die Kür. Die Location für die Kür steht auch schon fest, die Zitadelle in Jülich.

http://www.fotocommunity.de/search?q=Zitadelle+J%FClich&index=fotos&options=YToxOntzOjU6InN0YXJ0IjtpOjA7fQ&start=8

Kommentare 3

  • Fotosylvi 30. Dezember 2017, 19:34

    Hallo Michael, wenn ich eine Kritik äußern darf, ich finde das Bild leider sehr unruhig. Der Dom ist leider durch die weiteren Effekte nicht mehr zu erkennen. Vielleicht wäre etwas weniger hier "mehr" gewesen. VG Fotosylvi
  • Garry Krätz 13. Januar 2012, 11:47

    Ich binn gespannt wie die Location in Jülich mit dem Dome wirkt. Meine Ungeduld bringt mich schon in Erwartungshaltung.Viel Glück. Garry

Informationen

Sektion
Ordner LAPP &Lightpainting
Klicks 545
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv ---
Blende 3.8
Belichtungszeit 54.5
Brennweite 22.0 mm
ISO 200