Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
207 7

Claudia K.


Pro Mitglied, Nähe Stuttgart

~*FLY*~

Canon 10D ~Sigma 105mm F2,8 Makro ~ 1/1600 s ~ f/3,2 ~ -0,67 ~ ISO 400 ~ ca. 70 % Ausschnitt

Kommentare 7

  • Werner M. 18. Mai 2007, 20:35

    einfach nur zu gut ... klasse Performance

    lg Werner
  • Egon Kratt 18. Mai 2007, 7:39

    Echt gut!
    |||| lieben gruß >>> egon ||||
  • Michael Rapp 17. Mai 2007, 22:52

    Feine Arbeit und ich finde eh das Regeln dazu da sind sie zu brechen :-)
    Der Schärfeverlauf der sich auf dem Flügel fortsetzt gefällt mir besser wie eine von vorn bis hinten scharfe Fliege. Davon gibt es schon Hunderte in der FC *lach*
    Gruß Michael
  • Claudia K. 17. Mai 2007, 17:47

    @ Alfons : Merci....freut mich besonders ! ;-)

    @ Olaf : jaahh...das hätte ich auch gerne nach Qingweis Lehre gemacht....nur....die saß auf einem schmalen Balken...und ich hatte kein Stativ griffbereit...und da ging das bei mir nach dem Motto : lieber nur das Wichtigste ( Augen/Kopf ) scharf und Cam auflegen, als gute Schärfeebene durch Parallele aber dafür nur verwackelte Bilder die man dann gar nicht zeigen kann! ;-)))
    Ich hoffe Qingwei kanns mir verzeihen? :-))))

    @ Ingo : Dankeschön ! :-)

    LG
    Claudia
  • Don Fröhlich 17. Mai 2007, 16:48

    Hebt sich klasse heraus aus ihrer Umgebung. Ein gelungenes Makro!
    Gruß Ingolf
  • Olaf Schober 17. Mai 2007, 16:40

    minimalistische Schärfeebene - aber denk dran was uns Qingwei geleert hat - Ebene parallel zum Körper, dann hätte vielleicht auch der Rumpf etwas Schärfe abbekommen
  • Alfons Fries 17. Mai 2007, 16:13

    Das Bild ist wirklich 1a!!!
    Es gefällt mir und ich bin begeistert!!!

    Lieben Gruß,
    Alfons