Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Clemens Kuytz


World Mitglied, Leverkusen

.......Flußbettdurchquerung....

....das Bett des Olare Orok-Rivers haben wir wenigstens 2 mal am Tag durchquert, wir sind gerade auf dem Weg zurück ins Camp und begegneten den beiden Tüpfelhyänen,die Abenddämmerung hat bereits begonnen und die Lichtverhältnisse für Aufnahmen sinkt rapide.Im HG noch ein Hippo,Auch gut zuerkennen die Bruchkante des Ufers,so hoch steigt das Wasser mindestens bei den den großen Regenfällen im Frühjahr....

.....Aufnahme vom 07.09.2013..... -e-

.......Flußbettdurchquerung....1....
.......Flußbettdurchquerung....1....
Clemens Kuytz

Kommentare 11

  • barbara hetterich 18. Oktober 2013, 7:30

    Auch wenn durch die Lichtverhältnisse das Foto nicht der gewünschten Fc- Qualität (das meine ich jetzt ironisch) entspricht, so ist es eine erstklassige Naturaufnahme. Schon alleine die Haltung der Hyänen und eben des Flußpferdes im Hintergrund. Der Bildaufbau verdeutlicht das ganz noch sehr positiv.
    Auch dies ist eine Naturaufnahme, die absolut sehenswert ist. Deine 11 Anmerkungen beweisen es.
    lg barbara
  • Bernd Catman 18. Oktober 2013, 6:25

    Hier hast Du die beiden Hyänen ganz klasse im Bild festgehalten, gefällt mir ausgesprochen gut !!
    LG Bernd
  • insulaner-MS 17. Oktober 2013, 20:01

    Gefällt mir auch sehr gut!
    Gruss Matthias
  • Jürgen aus Lev 17. Oktober 2013, 16:37

    Eine sehr schöne Aufnahme, klasse präsentiert
    LG Jürgen
  • Kerstin Kühn 17. Oktober 2013, 14:37

    Die sehen von der Seite immer merkwürdig aus mit ihren kurzen Hinterbeinen - tolles Wildlife Foto !!
    Gruß
    Kerstin
  • kgb51 17. Oktober 2013, 12:47

    Für diese hohe ISO-Zahl ist das doch gut geworden. Das zeigt, man kann die beruhigt einsetzen.
    LG Karl
  • Kerstin und Diddi 17. Oktober 2013, 11:29

    Auch wieder eine interessante Aufnahme Clem.
    Gefällt mir sehr gut.
    LG Diddi
  • Klaus Kieslich 17. Oktober 2013, 10:56

    Super Wildlife
    Gruß Klaus
  • Willy Brüchle 17. Oktober 2013, 9:09

    Gut erwischt. Mich hat es überrascht, dass Hyänen auch gerne baden. MfG, w.b.
  • principiante 17. Oktober 2013, 9:05

    Solche Bilder kenne ich nur von den Heinz Sielmann Filmen. Muss ein tolles Erlebnis sein.
    Schöne Szene, auch mit dem Hippo.
    Interessiert sich keines der Tiere für einen
    leckeren Fotografen???

    LG
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 17. Oktober 2013, 9:01

    Die beiden suchen nach Resten, es darf nichts umkommen.
    Gut aufgenommen.
    Vg. Wolfgang

Informationen

Sektion
Ordner Masai Mara 2013
Klicks 216
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 70-200mm f/2.8L IS II USM
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 165.0 mm
ISO 3200