Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.300 7

Hubert Becker


Free Mitglied, Schortens

Flugstunde

Stereoanaglyphe


Manchmal sind Photographen auch ein Schlüsselreiz für "Waker". Einerseits tun sie recht genervt, andererseits vollführen sie die waghalsigsten Sprünge.

Wieder einmal am Wasserskilift in Hooksiel mit dem SDM-synchronisierten A590is-Gespann. Basis z.Zt. noch 12 cm

Kommentare 7

  • Hubert Becker 14. Mai 2009, 21:07

    @ Paul
    Die räumliche Tiefe wäre sicher größer gewesen, aber selbst hier war mir der Kulisseneffekt fast zu deutlich und hätte, wie auch der Lilliputismus, mit der Basis zugenommen. Insofern bin ich recht zufrieden mit dem Ergebnis.
    @ Jan
    Naja, strenggenommen sind die Veteranen der Stereosektion diese hier und
    Gegen Glasbruch versichert?
    Gegen Glasbruch versichert?
    Silke Haaf

    Ganz strenggenommen sogar nur diese hier
    Preisfrage....
    Preisfrage....
    Engelbert Mecke
    Mitglieder der Stereosektion seit dem Gründungsjahr 2002.
    Es gibt etliche Schwierigkeiten, ein größeres Stereotreffen hier in Friesland durchzuführen. Zum Einen bin ich organisatorisch und logistisch leider nicht so begnadet wie die Organisatoren der letzten Treffen. Zum Anderen sind hier während der Saison kaum Domizile für ein Wochenende aufzutun. Anbieter von Ferienwohnungen und Ferienhäusern sind natürlich an längerfristigen Gästen interessiert. Außerhalb der Saison ist das Wetter hier oben meist sehr trostlos (strahlend grauer Himmel mit häufigen Nieselschauern). Und zum Dritten frisst mich meine Arbeit auf, weshalb ich an den vergangenen 3 Treffen auch nicht teilnehmen konnte.
    So ganz habe ich aber die Hoffnung nicht aufgegeben und halte Augen und Ohren offen, ob es nicht vielleicht doch noch eine Möglichkeit zu einer größeren Zusammenkunft im Friesischen gibt.

    Grüße,
    Hubert
  • Jan-Dierk Borgmann 14. Mai 2009, 19:45

    Ganz verstanden habe ich nicht, wie die Gischt entstanden ist - aber trotzdem ein interessantes Stereo.
    Hubert, ab wann zählt man denn laut Stereotypensatzung als Veteran? Ich bin schon seit zwei Jahren Rentner!
    Gruß von Jan
  • PAUL H. WEISSBACH 10. Mai 2009, 21:26

    perfekte Synchronität aber die Basis sollte um einiges besser sein Hubert! Bei dem Abstand zum Motiv hätten wohl 30-35cm cm Basis eine hervorragende Tiefe ergeben.
    Gruss Paul
  • Hubert Becker 7. Mai 2009, 18:38

    @ Silke
    Ja, ich muss dringend mal an einem Treffen arbeiten. ein großes Problem ist, dass im Sommer die meisten Pensionen und Ferienhäuser komplett ausgebucht sind. Die Besitzer vermeiten natürlich auch lieber wochenweise als nur für ein Wochenende (erst recht während der Saison)
    Zumindes ein veteranentreffen müsste aber bald mal drin sein.

    Mit der Basis hab ich mich wohl vertan. Es waren doch eher 20 cm. Der Wasserskilift hat mächtig ausgebaut. Man kann dort Sonntags für kleines Geld grandios brunchen.
    @devilschef
    Nee, keine Variante. Das IS ein 3D-Bild! oder auch Stereobild oder Raumbild. Kann man mit rot-cyan-Brille wunderbar betrachten.

    Gruß
    Hubert
  • devilschef 7. Mai 2009, 2:32

    IS das ne 3D - Variante eines Bildes????????
  • Silke Haaf 6. Mai 2009, 23:57

    Also für "nur" 12 cm Basis kommt die Räumlichkeit aber sehr gut rüber. Ich weiß ja, dass man schon ein Stück entfernt steht.

    Die ganze Szene ist klasse eingefangen!
    Mit dem Kran und den Leuten im Hintergrund ist der Eindruck erst richtig komplett.

    Schon verrückt, welche Sprünge da möglich sind.
    Gruß von Silke