Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Flughafen München Start .....................................

Flughafen München Start .....................................

DJCarl


World Mitglied, Dachau

Flughafen München Start .....................................

der Airbus A 380 kommt wieder aus den Bäumen ...

************************************************************************************************************************

Flughafen München Start ...........................
Flughafen München Start ...........................
DJCarl



Das war knapp!
Das war knapp!
DJCarl

**************************************************************************************************************
Emirates verdoppelt die A380-Flüge auf der München-Route

Ab dem Sommerflugplan 2014 setzt Emirates auch auf dem zweiten täglichen Flug zwischen Dubai und München ihren Airbus A380 ein. Die bayerische Landeshauptstadt wird dann ausschließlich mit A380 bedient.

Emirates verdoppelt die A380-Flüge nach München: Ab dem 30. März 2014 setzt die Fluggesellschaft auch auf ihrem zweiten täglichen Flug zwischen Dubai und München das doppelstöckige Großraumflugzeug ein. Damit steuert Emirates künftig die bayerische Landeshauptstadt ausschließlich mit Airbus A380 an.

Neben ihrer bereits bestehenden täglichen A380-Verbindung am Nachmittag (Flugnummer EK49/EK50) bedient Emirates ab Ende März 2014 auch den Abendflug EK51/EK52 mit A380-Jets. Aktuell kommen auf dieser Dubai-München-Dubai-Rotation Jets vom Typ Boeing 777-300ER zum Einsatz. Mit der zweiten A380-Verbindung stockt Emirates seine wöchentliche Kapazität um fast 1.800 Sitze auf.

Emirates nutzt den A380 bereits seit November 2011 auf der nachmittäglichen München-Route und war die erste ausländische Airline, die mit dem weltweit größten Passagierflugzeug Deutschland täglich anflog. Aufgrund der hohen Nachfrage setzte Emirates im vergangenen Monat kurzzeitig bereits auf der Abendverbindung statt der Boeing 777 ebenfalls einen Airbus A380 ein.

Der Abendflug startet unter der Flugnummer EK52 in München im aktuellen Flugplan täglich um 21.40 Uhr und erreicht Dubai um 06.30 Uhr. Der Rückflug EK51 verlässt Dubai um 16.30 Uhr und landet um 20.00 Uhr in der bayerischen Metropole. Emirates setzt ihre A380-Flotte ab Januar 2014 auch nach Zürich ein.

Kommentare 5

Informationen

Sektion
Ordner Technik und Verkehr
Klicks 492
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7100
Objektiv Sigma 18-250mm F3.5-6.3 DC Macro OS HSM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 130.0 mm
ISO 100