Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Flügelschuppen eines Schwalbenschwanz

Flügelschuppen eines Schwalbenschwanz

1.561 12

Andreas Lindel


Free Mitglied, Meerbusch

Flügelschuppen eines Schwalbenschwanz

Fasziniert ist man, wenn man sich mal genauer ansieht, wie die Beschaffenheit eines Schmetterlingflügels ist. Wenn man sich dann noch vor Augen führt, daß dies mal eine grüne Raupe war...... Hut ab vor den Wundern der Natur.

Kommentare 12

  • P.Z. 10. Juni 2005, 21:51

    Ein ganz tolles Makro. Die Schuppen erinnern mich irgendwie an einen Teppich....
    VG Peggy
  • Anja Frost 5. Juni 2005, 18:32

    genial

    lg
    anja
  • Wilfried Damrau 4. Juni 2005, 20:22

    Das nächste Bild kommt aus dem Mikroskop oder hast Du das schon hierfür benutzt? Klasse Makro. Toll die Schuppenstruktur zu erkennen

    lg Wilfried
  • Martina Sch. 4. Juni 2005, 17:22

    Oh ja, Hut ab !!!
    Aber auch vor deinen Fotos !!!
    LG M.
  • Thomas Block 4. Juni 2005, 16:52

    Absolut faszinierend!!! Die Auflösung Deiner Linse ist aber auch nicht von schlechten Eltern… :-)

    Viele Grüße!
    Thomas
  • Anja Globig 4. Juni 2005, 12:03

    Dieses gefällt mir am besten. Gerade dachte ich, daß es auch ein Teppich sein könnte. Er sieht so richtig schön flauschig aus. Eine schöne Detailaufnahme mit schönen Farben.
    VG anja
  • Andreas Lindel 4. Juni 2005, 11:00

    @Dieter, Maria, Kornelia: Das ist das simple 100mm Marko. Ich habe lediglich einen 900x900 Ausschnitt aus dem Gesamtbild gewählt. Dadurch wollte ich mal testen, was an Schärfen ohne Komprimierung so machbar ist.
    @Thomas: Werds umgehend ausprobieren ;-))

    LG Andreas
  • Alexandra P. 4. Juni 2005, 9:44

    Wow, sieht stark aus. Klasse Umsetzung.
    LG Alexandra
  • KONNIs digitale Fotokiste 4. Juni 2005, 0:40

    Und Hut ab vor deiner Aufnahme. Mit welchem Wunder der Technik hast du hier gearbeitet? :-)
    lg Kornelia
  • Maria Kyselicova 4. Juni 2005, 0:08

    hut ab nicht nur vor den wundern der natur, wie du geschrieben hast, sondern auch vor deiner arbeit...super...
    ich bin auch neugierig, wie du das gemacht hast...
    ufff...klasse...
    maria
  • Dieter Goebel-Berggold 3. Juni 2005, 23:52

    Einfach Klasse. Das ist aber doch kein normales Makro. Soetwas kenne ich, wenn ich durch ein Mikroskop schaue. Wie hast Du das Fotografiert?
    LG Dieter
  • Traude B. 3. Juni 2005, 22:38

    wär doch eine schöne vorlagen für eine dachkonstruktion. anhand deines bildes kann man die einzelnen dachziegel ganz genau abzählen ;-)

    ein erstaunliches bild!

    liegrü
    julu