Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.418 1

Thomas Hoog


Pro Mitglied, Essen

Fliesenbahn

Weniger gemütlich als auf dem Wohnzimmerteppich. Dafür bei größerem Platzangebot mit anderen Ähnlichgesinnten, was schon Betrieb mit Zugfahrten zuläßt. Mit vereinfachtem Nebenbahnbetrieb mit Anbieten und Annehmen von Zügen. Hier kommt meine V100 vom digital gesteuerten Nachbarbahnhof mit einem Zug leerer offener Güterwagen zurück auf die heimische, analog gesteuerte "Kreisbahn". Im Hintergrund sind die Spitzensignale zweier weiterer Loks zu sehen.

Kommentare 1

  • Bonnie-F 19. Januar 2012, 22:10

    Hi,
    ein Freund von mir fährt u.a. "Teppichbahn". Die Jungs bauen riesige Gleisanlagen auf und fahren dann mit sehr laaangen Zügen. Ich hab' zwar nicht viel Ahnung von dem Hobby, aber das sind doch alte Märklin-Metall-Gleise ?
    Viel Spaß noch.
    LG, Bo.