Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernhard Kuhlmann


Pro Mitglied, Porta Westfalica

Fliegenpilz ohne Punkte ( Ein echter Portaner )

Fliegenpilze, amanita muscaria.
Es kommt eigentlich regelmäßig vor, dass die "weißen Pünktchen", die Velumreste fehlen. Das hängt mit dem Niederschlag und dem Bodenbewuchs (dichtes Moos) zusammen.

Kommentare 69

  • barbara hetterich 16. Oktober 2013, 8:52

    Du Schlingel, Du hast ihn vorher poliert, um dieses wahnsinns Foto machen zu können.
    lg barbara
  • AGo. 13. Oktober 2013, 17:37

    die schönen weißen pünktchen hat wohl der viele regen abgewaschen... aber er leuchtet doch auch so sehr schön.
    glg Angelika
  • Ellen-OW 13. Oktober 2013, 14:07

    Ach, das wusste ich auch noch nicht. Wunderschön auch so anzusehen.
    LG Ellen
  • Phylis Barth 13. Oktober 2013, 10:57

    ... und trotzdem sieht er richtig schick aus in seiner natürlichen Umgebung.
    LG Phylis
  • Marije Aguillo 12. Oktober 2013, 22:24

    Una belleza de ejemplar y de toma. Un tema muy otoñal. Saludos corodiales y que tengas un buen fin de semana.
  • ritayy 12. Oktober 2013, 16:51

    ... die hat er als Schal um Hals zusammengeklebt...:-)))) ein Schönling...:-) VG Rita
  • heidek 12. Oktober 2013, 14:09

    Ohne Punkte habe ich den Fliegenpilz noch nie gesehen. Das sieht sehr schön aus und ich habe durch Deine Erklärung wieder etwas gelernt.
    Viele Grüße Heide
  • Inge Stüwe 12. Oktober 2013, 7:52

    Auch ohne Punkte ein wunderbarer Anblick,
    toll im natürlichen Umfeld,
    einfach ein wunderbares Pilz Foto.
    Liebe Grüße
    Inge
  • Berni 55 11. Oktober 2013, 21:54

    Ein schönes Bild vom Rotköpfchen !
    Prima Schärfe und tolle Farben !

    LG Bernd
  • Gisela Schwede 11. Oktober 2013, 17:36

    Das Rot im grünen Gras sieht richtig gut aus.
    LG Gisela
  • Margret u. Stephan 11. Oktober 2013, 17:03

    Ein wunderschönes Exemplar, wie aus dem Bilderbuch...
    Schön auch mit dem Gras rundum - und wieder ganz feine Farben und Schärfe!!
    LG Margret
  • Clemens Kuytz 11. Oktober 2013, 16:49

    Biste wieder mit Fleckenspray drangewesen?? :-)))
    KLASSE Makro.
    lg clem
  • AS for nature 11. Oktober 2013, 14:52

    Er hat doch die weißen Punkte nur vor der Feuchtigkeit retten wollen und unter seinem Hut versteckt.
    Sehr schön hast Du den kleinen Kerl ins rechte Licht gerückt. Ein echter Hingucker und sehr gut in der Schärfe.
    LG Anita
  • dodo139 11. Oktober 2013, 13:03

    So sieht er noch gefährlicher aus ;-)))
    LG Doris
  • Mediterana 11. Oktober 2013, 12:07

    Er ist dennoch wunderschön!
    Klasse Foto!
    LG Mediterana
  • Rumtreibär 11. Oktober 2013, 11:36

    auch hier wieder klasse. HG Dieter
  • Carmeta 11. Oktober 2013, 11:15

    Fantástica nitidez y colores.
    Saludos
  • Gaby Falkenberg 11. Oktober 2013, 10:38

    Wie frisch lakiert wirkt der kleine Rote.
    LG.Gaby
  • TeresaM 11. Oktober 2013, 9:25

    Excellente et belle présentation !
    J'aime +++
    Amitiés,
  • Mark Billiau. 11. Oktober 2013, 8:59

    Pretty nice fungus macro.
    Fine fresh colours !
    Good one !

    Mark
  • Alfi54 11. Oktober 2013, 8:22

    wusste ich gar nicht ... hätte den glatt verwechselt ... :-) ... LG Alf
  • Kurt Hürzeler 11. Oktober 2013, 7:43

    Sehr schön, Ohne weisse Punkte sind sie vermutlich essbar :-)

    LG Kurt
  • G D 11. Oktober 2013, 7:23

    Auch so abgestreift macht er einen guten Eindruck.
    Farblich ein Trumpf, bei gutem Schärfepunkt.
    HG
  • Kosche Günther 11. Oktober 2013, 7:12

    Damit er einen Fliegenpilz ähnlicher schaut,würde ich ein paar Pünktchen draufmalen...sonst isst gar noch jemand den Pilz,liebe Grüsse Günther
  • Hartl Johann 11. Oktober 2013, 6:53

    Ein schöner Pilz mit guter Schärfe!
    VG Hans