Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Adam Piechowski


Free Mitglied, Kölln-Reisiek

Fliegender Rochen

Text und Fotos: Adam Piechowski

Erstflug des Blended Wing Bodys VELA2 (Very Efficient Large Aircraft) auf dem Heeres-Flugplatz Laupheim, südlich von Ulm. Dieser Demonstrator wurde im Rahmen des K2020-Forschungsprogramms gebaut und soll Erkenntnisse bezüglich dieser neuartigen Flugzeugkonfiguration liefern. Vergleichbare Untersuchungen laufen bei der NASA unter der Projektbezeichnung X-48B. Der Versuchsträger weist eine Spanweite von 3.320 mm auf, misst eine Gesamtlänge von 2.051 mm und ist mit einem JetCat-Strahltriebwerk ausgerüstet. Mit der aufwändigen Messelektronik lassen sich alle wichtigen Flugzeugparameter aufzeichnen.

Das Foto wurde mit einer Canon EOS 400D mit Objektiv EF 70-300mm 1:4.5-5.6 DO IS USM aufgenommen.

Kommentare 3

  • Easymanu 2. Dezember 2008, 17:24

    geiles Foto!!
  • ele w. 3. Juli 2008, 22:43

    Hui....ja so was ist etwas Besonderes !
    lg ele
  • Lener Thomas 3. Juli 2008, 21:32

    Super Foto... gibs da mehr Fotos von dem Teil... interesant interesant....

    Tom