Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gerhard Linial


Complete Mitglied, Essen

Fliegende Ratte

2. Möwen-Shooting während der Seehundfütterung in Ecomare auf Texel.
Teilweise flattern sie auf der Stelle, begierig darauf, sich einen Anteil des Futters zu ergattern.
Nachteil für mich: Das Gefieder nahm das Reflexlicht der grün gestrichenen Becken an. Etwas abseits vom Becken war es besser.

Kommentare 5

  • Gerhard Linial 23. November 2006, 22:29

    @ Gerhard
    Wenn sie es denn war, haben wir uns gegenseitig nicht wiedererkannt :-)))
  • Gerhard Busch 23. November 2006, 21:54

    ...aber es war nicht die, die Eure tiefgekühlte Butter vom gedeckten Frühstückstisch gefressen hat? :-)))
    Gruß Gerhard
  • Gerhard Linial 24. Juli 2006, 22:13

    @ Dany & Savona,
    das wäre ja der Hammer, wenn ich hinter einer Glasscheibe geschützt den Aufprall einer Möwe hätte fotografieren können. Na ja, diese flatterten einfach nur herum, um keine Gelegenheit zu versäumen, sich einen Fisch aus der Fütterung zu holen.
    @ Karsten,
    ich möchte jetzt nicht in die Metadaten gucken, aber bei 300-400 mm Brennweite und etwa 1/400 Sec. verwischen die Flügel schon ein wenig. Ich denke aber, die Gier diese Viecher wird durch die Bewegungsunschärfe noch etwas betont.

    Gruß
    Gerhard
  • Karsten featuring photopics 24. Juli 2006, 10:56

    die Passage ist einfach schön, über die Unschärfe lässt sich streiten...;)
  • Dany Frucht 23. Juli 2006, 11:43

    Sehr guter Dreiteiler - erinnert mich an "Findet Nemo".
    Schönes Blau und dazu im Kontrast die weißen Möwen mit ihren gelb-orangen Schnäbeln.
    Schönes Sommerbild - der Saison höchst angemessen.

    LG Dany