Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

Flechtenreiches Hessen - Bild 4 von 7

Nachdem ich wieder ein Stück weiter gegangen war, fiel mir erneut eine Gruppe auf, die eine Mauer aus der Nähe anzusehen schien.
Als ich näher gekommen war, ergab sich die Lösung von selbst:
--- Es ist eine Klagemauer! ---
Die Gläubigen suchen darin Ritzen, in denen sie kleine Zettel verstecken, auf die sie Gebete und Wünsche geschrieben haben. Die Person im Vordergrund hat gerade mit HIlfe der mitgebrachten Lupe eine Lücke gefunden und ist sichtlich erfreut darüber. Ob sie den mitgebrachten Zettel darin verstecken konnte, ohne daß die anderen es bemerkten, habe ich nicht mehr beobachten können.
Jedenfalls fiel mir noch auf, daß der vorher von mir fälschlich als Muezzin angesprochene Mann mit an die Mauer angelehntem Kopf meditierte und wiederum andere sich mehrfach verbeugten bzw. in die Knie gingen, ohne daß bei ihnen Anzeichen eines Kreislaufkollapses oder Herzstillstandes sichtbar waren.-
Bin dann wieder in das Gebäude zurück, vor dem sich übrigens ein Modell eines Dinosauriers befand - ein weiteres stand wie ein Türwächter vor dem sogenannten "Kursraum"!
Woher die daher schon seit mindestens 65 Millionen Jahren existierende Sekte so genau über die inzwischen gut erforschten, damals ausgestorbenen Tiere Bescheid weiß, entzieht sich meiner Kenntnis.
Da gibt es für uns lebenslang Lernende noch viel zu tun - ich denke, ich werde auch den zweiten Teil des Volkshochschulkurses über Mythen und Sagen fremder Völker noch buchen. Man sollte sich ja wirklich etwas mehr bilden und nicht immer auf dem alleruntersten Niveau sitzenbleiben!

21.9.2013

Folgt Bild 5!

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Ordner Flechten
Klicks 355
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera D-LUX 3
Objektiv ---
Blende 3.2
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 6.3 mm
ISO 100