Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulrich Schlaugk


World Mitglied, aus der Diepholzer Moorniederung

Flechtengestrüpp

Eine braunfrüchtige Becherflechte (Cladonia spec.).
Welcher Art sie zuzuordnen ist, konnte ich nicht herausfinden.
Sie wuchs in einem lichten Birkenwäldchen.

Kommentare 11

  • Ulrich Schlaugk 15. Januar 2014, 22:30

    @ Frank,
    es war ein mM, etwas wäre unten noch gegangen, dann wären da aber noch mehr schwarze Löcher gewesen wie rechts.
    LG Ulrich
  • Maria J. 15. Januar 2014, 22:00

    @ Ja, ja ... ich hatte mich anfangs nur an den Spitzen orientiert ... aber das war natürlich purer Leichtsinn .. ,-)
    Flechten zu fotografieren ist ja schon nicht leicht,
    aber Flechten zu bestimmen ist eine Aufgabe,
    die ich mir besser verkneifen sollte ... ,-))
    LG Maria
    Die habe ich übrigens in bewußtem Birkenwäldchen noch nicht gefunden ..!!
    Ich muß also wieder hin!!
  • Frank Moser 15. Januar 2014, 19:27

    Also - da kann ich nicht mithalten! Aber was es auch immer ist - es sieht gut aus, vor allem die rötlich-bräunlichen Spitzen passen sehr gut zum kühleren Grün.
    Unten ist es etwas eng, oben hast Du noch viel Platz - ging's nicht anders? :-)

    Gruß Frank.
    Übrigens: Schade!
  • Ulrich Schlaugk 15. Januar 2014, 19:11

    @ Maria,
    beide Flechten sehen unterschiedlich aus, z. B. Blättchen an den Podetien.
    Cladonia ramulosa ist meine mit Sicherheit nicht.
    Wenn Ulrich Deine nicht als Cl.ramulosa angesprochen hätte, würde ich auch Zweifel gehabt haben.
    Wie einfach ist es doch, Flechten zu bestimmen.
    LG Ulrich

    Nachtrag:
    Sie stammt aus Deinem Birkenwäldchen vom Mai 13.
    Ich habe sie zurückgehalten, weil ich gehofft hatte, sie bestimmen zu können.
  • Ulrich Kirschbaum 15. Januar 2014, 18:08

    @Maria, glaube ich auch nicht.
    mfg Ulrich
  • Maria J. 15. Januar 2014, 17:52

    Wahrscheinlich ist es die gleiche wie diese hier:
    Auch die Braunköpfigen Cladonien ...
    Auch die Braunköpfigen Cladonien ...
    Maria J.

    Also Cladonia ramulosa.
    Dein Gestrüpp sieht schön übersichtlich aus!
    Stammt es aus "meinem Birkenwäldchen"
    oder hast du jetzt ein eigenes?
    LG Maria

    Hab nochmal geguckt ... und nun glaube ich nicht mehr, dass es die gleiche ist ... ,-(((
  • kgb51 15. Januar 2014, 12:52

    Sehr gelungen. Ein ganz gutes Flechtenfoto. Jedes Detail ist erkennbar. Sehr schöne Farben und Freistellung.
    LG Karl
  • tiedau-fotos 15. Januar 2014, 12:04

    Sehr schöne Präsentation, bestens festgehalten
    lieben Gruß Uli + Elke
  • Marianne Schön 15. Januar 2014, 11:36

    Ein hübsches Flechtengestrüpp ...
    es gibt immer wieder was Neues.
    NG Marianne
  • Mykophile Waldwutz 15. Januar 2014, 9:42

    Winterzeit ist wohl gut für Flechtenfotografen, mir ist beim Heidespaziergang neulich aufgefallen wie intensiv sie bei dem kühlen feuchten Wetter wirken. Die Becher im Becher kommen schön zur Geltung.

    LG Olaf
  • Ulrich Kirschbaum 15. Januar 2014, 9:11

    Was es ist, weiß ich leider auch nicht.
    Sehr hübsch finde ich die kleinen Pycnidienkrönchen, die sich jeder Becher aufgesetzt hat. Einzelne scheinen sich bereits zu Sekundärpodetien auszuwachsen.
    mfg Ulrich

Informationen

Sektion
Ordner Flechten
Klicks 341
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-G3
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/8
Brennweite 45.0 mm
ISO 160