Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marianne Schön


World Mitglied, Seewald

Flechtenbüschel

...vielleicht liege ich richtig mit dem Namen und das ist eine ...Schüsselflechte ...Parmelia sulcata...
ich fand sie im Februar 2011 ...da war die Luft sehr feucht.

Kommentare 17

  • Spinnenknipser 20. November 2011, 9:17

    Sehr interesssant, absolut sauber abgelichtet.

    VG Günter
  • Marianne Hüsch 18. November 2011, 23:43

    Was Du immer alles für schöne Motive siehst
    ich wäre vorbei gegangen
    eine WUNDERBARE UND SCHÖNE Präsentation
    lg Marianne
  • Beate Und Edmund Salomon 18. November 2011, 8:35

    Eine top Aufnahme von der interessanten Flechte. Hast du ausgezeichnet fotografiert.
    Gruß von Beate und Edmund
  • Gunter Linke 17. November 2011, 22:57

    sieht toll aus, leider bin ich ein botanischer Embryo und kann Dir nicht weiterhelfen bei der Bestimmung
    GG
  • Micha Berger - Foto 17. November 2011, 18:39

    ...da fällt mir ein.... ich muss morgen noch spinat kaufen :-)) duw
    sind schon spannend anzusehen, diese flechten
    lg micha
  • Marianne Schön 17. November 2011, 18:22

    @ Vielen Dank euch Allen bei der Namenshilfe und ganz
    besonders Ulrich Kirschbaum... er hat ja noch so viel
    mehr auf diesem Foto entdeckt und aufgezeigt...danke.
    NG Marianne
  • Ulrich Kirschbaum 17. November 2011, 17:41

    Ein sehr typisches Exemplar von Parmelia sulcata, in guter Bildqualität. Im trockenen Zustand geht der Grünton (hervorgerufen durch die Algenschicht unter der oberen Rinde) noch weiter zurück und schließlich wirkt sie ganz grau. Daneben sieht man noch die zierlichen, an den Enden kuppelförmigen Lappen von Physcia adscendens (Helm-Schwielenflechte), sowie - unten Mitte - den olivgrünen Lappen einer Braun-Flechte (Gattung Melanelixia oder Melanohalea). Auch eine gelbe Blattflechte mit zierlichen Lappen ist rechts in der Mitte zu entdecken (Xanthoria candelaria oder Candelaria concolor).
    Dein Flechtenbüschel besteht also aus einem ganzen Büschel von Flechten -:))
    mfg Ulrich
  • Ulrich Schlaugk 17. November 2011, 16:49

    Eine schöne Furchen-Schüsselflechte (Parmelia sulcata) in hervorragender Qualität.
    Man sieht gut die bestimmungsrelevanten Netzaden auf den Lappen und auch Sorale.
    Freundliche Grüße
    Ulrich
  • Werner Bartsch 17. November 2011, 15:45

    ein schönes blaugrün zeichnet sie aus !
    lg. werner
  • Josia Berger 17. November 2011, 14:31

    Sie sehen doch meist ganz schön aus, auch dir ist das Bild von ihnen super gelungen. Glaube du hast recht mit deiner Meinung.

    LG Josia
  • Heinrich Bross 17. November 2011, 14:22

    Schön,man sieht diese Dinge garnicht und geht achtlos vorüber,gut Marianne.
    LG Heiner
  • Adrianus Aarts 17. November 2011, 12:25

    Wunderschön und klasse Marianne.
    Ein detailreiches bild.
    Super finde ich
    LG Ad
  • Manfred Bartels 17. November 2011, 12:24

    Mit der Bestimmung liegst Du wohl richtig.
    Eine gute Aufnahme.
    LG Manfred
  • Alfred Moegen 17. November 2011, 12:07

    sie sieht jedenfalls toll aus und Du hast sie entdeckt und gut abgelichtet. so mancher würde da achtlos
    vorbeigehen.
    LG Alfred in Arbeit
  • Peter Widmann 17. November 2011, 10:48

    Ich kenne sise jetzt auch nicht, aber sie sieht sehr schön aus.
    LG Peter
    Mama Halimasch und ihre Kleinen
    Mama Halimasch und ihre Kleinen
    Peter Widmann

Informationen

Sektion
Ordner Flechten- Moos- Farn
Klicks 237
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Olympus FE 240
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---