Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marianne Schön


World Mitglied, Seewald

Flechten auf Flechten

...Cladonia...pyxidata...

Vielleicht ist das ihr richtiger Name... Becherdurchmesser des mittleren von
den Dreien ca.5mm ... eine Aufnahme... mit meiner kleinen
Olympus FE 240...leicht nachgeschärft

Kommentare 21

  • Spinnenknipser 16. April 2008, 21:57

    Ist doch super geworden, und sehr interessant.

    VG Günter
  • Manfred Schluchter 16. April 2008, 21:43

    Hallo Marianne
    diese Aufnahme gefällt mir in allen Belangen gut. Vor allem hervorzuheben ist der sehr gut gestaltete Bildaufbau. Und was mich neidisch macht... diese Flechten habe ich noch nie zu Gesicht bekommen!
    Gruss Manfred
  • P r i s m a 16. April 2008, 21:40

    Wie eine kleine Burg,
    feine Bildgestaltung und sehr
    schöne in dem Licht.
    schöne Grüße Marianne
  • Ulrich Kirschbaum 16. April 2008, 21:29

    In der Regel finde ich es besser, wenn man Makros bei bedecktem Himmel macht, weil man sonst Probleme mit dem großen Tonwertumfang bekommt. Die hast Du aber im gezeigten Beispiel gut gemeistert: Lichtführung und Freistellung finde ich sehr gut gelungen - und mit dem von Dir angebotenen Namen kann ich auch gut leben (unter der Cladonia pyxidata-Gruppe verstecken sich übrigens eine ganze Reihe sehr ähnlicher Arten, die man aber nur mit aufwändiger Chemie und mit UV-Fluoreszens genauer bestimmen kann).
    mfg Ulrich
  • Micha Berger - Foto 16. April 2008, 21:20

    ...die sehen ja richtig utopisch aus...
    lg micha
  • Dieter Geßler 16. April 2008, 21:06

    Die sehen ja aus wie kleine Trompeten, top Aufnahme
    VG Dieter
  • Hartmut Pflumm 16. April 2008, 20:56

    Sehr guter Bildaufbau. Schön auch, wie Du das Gegenlicht in die Bildgestaltung intensiv mit einbeziehst.

    Gruß Hartmut
  • Hans Fröhler 16. April 2008, 20:48

    Interessant was es sogar bei den Flechten so alles zu bestaunen gibt.
    Sehr interessante und gut gestaltet Aufnahme.
    LG Hans
  • Mick-el-Angelo 16. April 2008, 20:25

    Die Strukturen erinnern an Unterwasseraufnahmen und sorgen für eine außergewöhnliche Ansicht. Ob der Dauerregen seine Finger im Spiel hatte?
    LG, Michael
  • Franz Burghart 16. April 2008, 19:56

    Ein klasse Makro....Olympus ist schon top
    LG Franz
  • Lemberger 16. April 2008, 19:05

    sieht aus wie in einem märchenwald. fehlt nur noch eine elfe, fee oder kobold.
    interessante aufnahme von diesen flechten. eine miniwelt zeigst du uns da. super farben.
    lg hans und maria
  • Reimund List 16. April 2008, 18:33

    Ich habe von Flechten keine Ahnung, mein Kopf reicht nur für Pilze. Aber das Foto finde ich unendlich schön.Licht, Schärfe, Schnitt usw.
    lg R.
  • Sibille L. 16. April 2008, 18:28

    Ein interessantes Makro. Das Motiv sieht aus wie aus einer anderen Welt. Klasse gesehen und festgehalten.
    LG Sibille
  • Jürgen G. 16. April 2008, 17:41

    Sehr schön, klasse Makro!
  • Koola 16. April 2008, 17:29

    Herrlich diese Trompetenflechte, im allerfeinsten Licht und gut freigestellt.
    LG Viviane