Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Paul Marx


Pro Mitglied, Dortmund

Flechten 3

s. Flechten 1

Kommentare 5

  • Ulrich Kirschbaum 5. Februar 2009, 14:14

    Hier ebenfalls wieder Rhizocarpon geographicum und eine Umbilicaria (den Fransen nach, die sich am Rand befinden, könnte es U. cylindridca sein). Im Gegensatz zu den meisten Blattflechten, die sich mit Hilfe von (wurzelähnlichen) Pilzfäden (Hyphen) am Substrat festhalten, sind die Nabelflechten mit einem im Zentrum der Unterseite liegenden Nabel auf dem Gestein festgewachsen (alle Umbilicarien sind Gesteinsflechten).
    mfg Ulrich
  • Meike T. 1. Februar 2009, 23:29

    Ganz tolle Farben!

    LG Meike
  • Andreas E.S. 1. Februar 2009, 21:49

    Schön, dass du durch diese Fotos unseren Blick auf solche Schönheiten der natur gelenkt hast. VG Andreas
  • EL-SA 1. Februar 2009, 15:21

    attraktive 'flechtengemeinschaft'. da kann man als fotograf nicht daran vorbeisehen...
    gruß
    elsa
  • the cappuccino kid. 1. Februar 2009, 0:13

    Ich liebe dieses Motiv. Es hat so etwas Abgeschlossenes in all den wirren Strukturen. Super Idde und es (die Serie) erinnert mich stark an die australische Früh-Kultur.
    LG von Diana