Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
547 11

Dirk Frangenberg


Free Mitglied, Bergisch Gladbach

Flashlight

Die Leiden eines Blitzfotografen
Blitze sind gar nicht so einfach zu erwischen Das Problem kennt wohl jeder, der schon mal probiert hat, Blitze zu fotografieren. Die techn. Vorraussetzungen wurden hier schon ausfürlich beschrieben, ich beschreibe hier mal die Probleme, die auch geübte (Un-)Wetterfotografen immer wieder haben.
Das Gewitter nähert sich, folgendes Szenario spielt sich ab:
1. Kamera aufstellen und einstellen.
2. alles fertig .... es beginnt zu regnen. (Mist)
3. trockenen Platz suchen ( Digitale Kameras mögen keinen Regen)
4. alles neu einstellen ( Mist, tollen Blitz verpasst...)
5. auslösen.......warten.... warten.... Verschluss zu..... zack :es blitzt.
6. auslösen.......warten... Treffer, einen Blitz erwischt, aber zu weit entfernt.
7. Linse von Regentropfen befreien (warum muss es denn immer so windig sein...)
8. usw..... und wenn man Glück hat, dann gelingt ein Foto wie das oben gezeigte. :-)))´
Die Daten: 30.05.2005 Bergisch Gladbach, Canon EOS 300D, f/10 21mm t=12 sec ISO 100

Kommentare 11

  • Michael Utech 7. Juni 2005, 22:30

    Da hast du einen herrlich verästelten Blitz eingefangen, sieht man ja nicht allzuoft.
    Gruß, Michael
  • Dirk Frangenberg 4. Juni 2005, 19:34

    Danke für die Anmerkungen.
    @Chris ein luschiger Tornado wäre auch nicht schlecht, aber nicht an der Stelle des Blitzes, sonst würde das Foto unter die Kategorie "berühmte letzte aufnahmen" fallen ;-)
  • Christian Schöps 4. Juni 2005, 14:03

    Leider kann ich es nicht vorschlagen... das Bild ist so gewaltig, dass es in die Galerie gehört. So ein Glück hat man nicht oft ... die meisten haben es wohl nie! Besser als ein luschiger Tornado :-))
  • David Bu. 3. Juni 2005, 18:57

    Sehr schönes Foto! Die Leiden der Blitzfotografen kenne ich bestens. Doch die schöne Seite daran ist, dass man am Schluss ein paar Fotos hat, die alles rausreissen und das Dilemma vergessen lassen ;-)

    LG David
  • Kevin Meiers 3. Juni 2005, 17:21

    Dieser blitz ist echt hammer! Die kleinen Nebenblitze sind besonders eindrucksvoll!
    lg kevin
  • Mirko Broß 3. Juni 2005, 17:20

    Ist ja echt ein Glückstreffer, tolles Bild...großes LOB
    lg Mirko
    sunset 3
    sunset 3
    Mirko Broß
  • Andjeo Strichstrichstrich 3. Juni 2005, 15:53

    ein lob an deinen mühen! ist echt super geworden das bild!!!
  • Uwe G. 3. Juni 2005, 15:52

    Ganz stark erwischt. Volltreffer :-) Punkt 1 bis 7 kenn ich gut. Punkt 8 war mir noch nicht vergönnt.

    Grüße Uwe
  • Oliver Laurich 3. Juni 2005, 15:47

    trotz der Wirdrigkeiten ;-), sehr gut getroffen. Ich werde es auch mal probieren.
    LG
    Olli
  • Daniel Jungblut 3. Juni 2005, 15:45

    einfach gut gelungen, mehr muss man garnicht sagen.
  • Michael Freese 3. Juni 2005, 15:44

    scharfe blitze, scharfes bild!!! toll!! ich mag blitze und bilder von welchen, so wie deins!
    lg
    michael