Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Flaschenstäubling (Lycoperdon perlatum syn. L. gemmatum)

Flaschenstäubling (Lycoperdon perlatum syn. L. gemmatum)

153 2

Thomas Ripplinger


World Mitglied, Saarland

Flaschenstäubling (Lycoperdon perlatum syn. L. gemmatum)

Der Flaschenstäubling und alle seine Verwandten zählen nun zu den Hutpilzen und dort zur Ordnung der Blätterpilze, auch wenn sie keine Lamellen ausbilden.
Junge Flaschenstäublinge sind, solange das Innere noch weiß ist, essbar und können auch roh gegessen werden. Zum Kochen ist er ungeeignet, weil er dabei zäh wird. Der Pilz kann kurz in Butter goldgelb angebraten werden.(Wiki)
Foto von Mitte Oktober 2012
IJM_2016

Kommentare 2

  • Heike Loß 3. November 2012, 18:57

    ;o))) das dachte ich bei dem Vorschaubild auch...
    klasse , du hast es echt drauf

    liebe Grüße
    Heike
  • Conny Müller 3. November 2012, 18:52

    Uppps, jetzt hätte ich fast gedacht, bei Euch hat es schon geschneit.
    ,-)))
    LG
    Conny

Informationen

Sektion
Ordner Pflanzen
Klicks 153
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 100.0 mm
ISO 1600