Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

PeSe23


Pro Mitglied, Velbert

Flammendes Käthchen

Die Kalanchoen treten in sehr unterschiedlichen Formen und Größen auf. Kalanchoen zählen ausnahmslos zu den Sukkulenten. Einige Kalanchoen besitzen sehr attraktive Blätter und Formen, andere Arten zeichnen sich durch hübsche und langlebige Blütenstände aus. Kalanchoen sind langlebige Kulturpflanzen die kurze Trockenperioden und niedrige Luftfeuchtigkeit bedenkenlos überstehen.

Dies ist mein erster Versuch mit einem Raynox Objektivvorsatz um kleine Blüten etwas größer darzustellen.. Bin also dankbar für Tipps und Anregungen.

Kommt gut durch die kurze Woche. Petra

Kommentare 33

  • Albizia-Foto 24. April 2014, 17:30

    Eine feine Arbeit!
    LG K.-H.
  • Krimhilde. W. 24. April 2014, 8:41

    Ich wusste gar nicht, dass es sie auch in gelb und gefüllt gibt. Deine Aufnahme gefällt mir, auch der Rahmen passt gut dazu.
    Liebe Grüße Krimhilde
  • Ingeborg 23. April 2014, 9:28

    Ich war bisher der irrigen Ansicht, dass "Flammende Käthchen"
    ROT zu sein hätten ....
    ~ Frühlingswiese ~
    ~ Frühlingswiese ~
    Ingeborg
    (Wald- und) Wiesengrüße von Ingeborg
  • Donna Rosa 22. April 2014, 22:27

    sie sind so klein aber du hast sie bestens hingekriegt . auch die farbe gefällt mir super

    gruss rosa
  • Bernhard Kuhlmann 22. April 2014, 22:23

    Sehr schön mit dem passenden Rahmen !
    Gruß Bernd
  • Momente HH 22. April 2014, 21:07

    wie wunderschön ....
    meine sind weiß ..
    lg gine
  • Herlinde 22. April 2014, 20:48

    Sehr schön präsentierst du diese Blüten
    LG. Herlinde
  • Willi W. 22. April 2014, 19:26

    Klasse wie du diese wunderschöne Blume hier präsentierst.
    LG Willi
  • Daisy G. 22. April 2014, 19:22

    Für den ersten Versuch ist es schon gut geworden.
    Versuch das nächste Mal mit etwas mehr Abstand zu fotografieren.
    Dann könnte es mit der Schärfe noch besser klappen.
    Die Blüten sind sehr schön, da sie gefüllt sind.
    Bisher habe ich die Kalanchoe nur mit den einfachen Blüten gesehen.
    LG Daisy
  • Vitória Castelo Santos 22. April 2014, 18:28

    Ein sehr schönes Frühlingsbild
    LG Vitoria


  • Traudel Clemens 22. April 2014, 18:10

    Sehr schön ist dieser gelbe Blütntraum.
    LG Traudel
  • mohnblüte69 22. April 2014, 17:11

    meins ist orangsfarbend... in gelb gefällt es mir ausgesprochen gut... mit so einem vorsatz hab ich null ahnung... kann nur sagen, das was ich sehe gefällt mir sehr... ja und dankbar sind diese blümchen... man kann sie auch mal "vergessen"... es wird verziehen ;-)

    ... mit lieben grüßen von mir zu dir, diana
  • Ria Trouw 22. April 2014, 17:06

    Hallo Petra,
    vielen Dank für diese Blütenpracht im sonnigen Gelb. Die auch einen schöne Woche.
    VG Ria
  • Luci 11 22. April 2014, 16:42

    Klein aber sehr fein.
    Hab sie gern in alle Farben.
    Schönes Foto von Dir.
    LG
    Luci
  • Fleur 51 22. April 2014, 16:06

    Wunderschön zeigst Du uns die Kalanchoe.
    Eine dankbare Blume, die inzwischen in vielen Farben und gefüllt oder einfach zu bekommen ist.
    Die gelben Blüten sehen fast aus wie lauter kleine Rosen.
    Liebe Grüße und weiter eine gute Woche,
    Elfi
  • Irene T. 22. April 2014, 16:03

    sehr schön und kräftig blüht sie in den sonnigen Gelb ...
    so eine habe ich auch ..:-))
    lg.Irene
  • Ulrich Stefanski 22. April 2014, 15:36

    Toll abgelichtet und eine super Erklärung dazu.
    Gefällt mir.

    LG
    Ulrich
  • Bea Buchholz 22. April 2014, 15:21

    Eine sehr schöne Aufnahme von den gelben Blüten auch die Schärfe finde ich gut, aber mit diesen Raynox kenne ich mich auch nicht aus.
    Wünsche dir eine schöne Restwoche.
    LG Bea
  • Bärbel7 22. April 2014, 15:16

    Eine neue Sorte? Schön! Gruß Bärbel
  • dodo139 22. April 2014, 14:25

    Das ist eine sehr schöne, dankbare Pflanze, Petra.
    Ich glaube, bei dem Versuch müsste es mit der Schärfe noch einen Touch besser werden ;-)))
    LG Doris
  • Muetgrid 22. April 2014, 12:26

    Ich mag die kleinen unzähligen Blüten der flammenden Käthchen unheimlich gerne...sehr schön hast Du sie im Bild eingefangen, Petra.
    Auch Dir eine gute Woche wünscht Ingrid
  • Li-Lo 22. April 2014, 11:42

    Hallo Petra,
    prächtiges Blümchen und prächtig beschrieben von Dir, eine sehr schöne Arbeit, gefällt mir, auch Dir eine angenehme Nachosterwoche,
    Gruß Lilo
  • Bernhard Buchholz 22. April 2014, 11:42

    Herrlich diese Blütenfülle schön auch die Farben und Präsentation, für mich ein gelungenes Foto

    Gruß Bernhard
  • Schnappschussman 22. April 2014, 10:04

    Ich mag diese Blume auch sehr, Petra und man hat sehr lange was davon wenn man Ausdauer hat und verblühtes immer wieder abknipst kann sie sehr lange eine Augenweide sein.
    Dein Foto ist sehr schön geworden, vielleicht bist Du einen Ticken zu nah dran gegangen?! Etwas weiter zurück und dann stellt sich das Objektiv schärfer ein, das Foto kannst Du beim Bearbeiten vergrößern, also so mache ich das, aber ich bin kein Profi, mache oft etliche Bilder und vernichte sie auch gleich wieder, da musst Du selbst mal testen.
    Wünsche Dir eine schöne neue Woche!!!!
    Gruss v. ANDREAS
  • Cuxmalan 22. April 2014, 9:53

    Ein gelber Zauber zum Anfang der Woche. Herrlich anzuschauen.
    lg marianne