Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Prastine


Free Mitglied, Graz

Flammendes Herz

Spachteltechnik mit Acryl auf Keilrahmen

Unsere Herzen

Du nennst mich Schatz,
du sagst, du liebst mich
Sogar deine Traumfrau bin ich
Soviel Glück,
ich kann's kaum glauben
Ich will mein Herz nie mehr zurück
Es gehört allein nur dir
Nur dir kann ich es erlauben,
mir mein Herz zu rauben
Denn auch deines gehört mir

Kommentare 3

  • Helmi S. 8. Juli 2010, 17:09

    Mein Herz in hellen Flammen steht,
    es schlägt allein für Dich,
    Dich hat der Wind mir zugeweht,
    ich lieb Dich ewiglich.

    Dein Bild regt zum Dichten an, es fiel mir so ein.
    Liebe Grüße Helmi
  • Pi.H.Ro 8. Juli 2010, 14:44

    Ich wünsche dir, dass es so bleibt, mit dem Herzentausch!
    Das Herz auf dem Bild kann dir sicher niemand rauben !
    LG Pia
  • Norbert van Tiggelen 8. Juli 2010, 13:10

    Da bekommst Du natürlich direkt mein Lieblings-Liebes-Gedicht drunter gesetzt...

    Ohne Dich

    Du bist der Wind in meinen Flügeln,
    der Engel, der mich sanft berührt,
    ohne Dich, da würd’ ich stürzen,
    bist der, der mich behutsam führt.

    Du bist der Glanz in meinen Augen,
    der Blick, der über mich stets wacht,
    ohne Dich wär’s ständig dunkel,
    Du schenkst mir Licht in tiefer Nacht.

    Du bist der Wortschatz meiner Stimme,
    die Seele, der ich blind vertrau,
    ohne Dich herrscht stilles Schweigen,
    bist der, mit dem ich Brücken bau.

    Du bist für mich der Funken Hoffnung,
    das Feuer, das mich lodern lässt,
    ohne Dich würd’ ich erfrieren,
    mein kalter Tau und warmes Nest.

    ©Norbert van Tiggelen

    http://Phosphorkeule.mystorys.de

    :)