Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Cia N.


Free Mitglied, Bad Kreuznach

.flaming heart

- also man nehme Grillanzünder, zerbrösele ihn zu (fast) Pulver und lege eine Form. Anschließend begradigt man mit einem Messer die Linien - hofft, dass man weder zu viel, noch zu wenig Grillanzünder genommen hat - und zündet ihn an mehreren Stellen gleichzeitig an. Fertig. Vorsicht, dass der Boden nicht Feuern fangen könnte, am besten in Sand oder ähnliches machen^^ -

Tja, ja, auf so Ideen kommt man, wenn man abends zusammen nichts zu tun hat^^

Kommentare 7

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 333
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz