Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Jochen Maiwald


Free Mitglied, Santanyí/Mallorca

FLAMENCO

Kamera: Nikon FM-2
Objektiv: Nikkor 2.8-180
Zeit: 2.8 / 250 sec
Film: Ilford Delta 3200 auf 6400

Kommentare 6

  • Giselle Otero 24. März 2011, 17:02

    Jochen!!!, Como estas?, Soy Giselle desde Buenos Aires, me gustaria saber de vos, escribime porfavor a fotolucida@gmail.com
  • Gisela W. 14. Januar 2002, 17:16

    Unterschiedliche Meinungen, wie so oft und zum Glück:
    Gerade in s/w gefällt mir dieses Bild ausgezeichnet.
    Da ich es als fotomail bekommen habe, bin ich erst auf die anderen aufmerksam geworden und bin froh darüber.
    Gruß Gisela
  • Hermann B. 14. Januar 2002, 12:27

    eine Wahnsinnsaufnahme ! Absolute Begeisterung !
    Ich habe in den siebziger Jahren in Barcelona in einer Kneipe die "los
    tarantos" (eine Flemancogruppe) inmitten sonst ausschließlich Spaniern erlebt ...
    und fühle beim Anblick Deiner Aufnahme unter mir den Boden beben, die Castagnetten scheppern ...
    es ist wie damals, Rhythmus pur !!!!
    Danke
    Hermann
  • Andri Ivin 13. Dezember 2001, 15:49

    Solche Aufnahme muß farbig sein. Bei Flamenco spielen die Farben wichtige Rolle.
    MfG
    Andri
  • Jochen Maiwald 16. November 2001, 9:58

    hallo dirk, das original ist noch etwas feinkörniger. der film ist super fuer wenig licht.
  • Dirk Kulosik 15. November 2001, 20:03

    Tollen ausdrucksstarken Augenblick eingefangen. Bei dem schwachen Licht...
    Trotz des stark lichtempfindlichen Films eigentlich wenig Körnung zu sehen, ist das im Original auch so?
    Klasse!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.373
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten