Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Peter Becker


Free Mitglied, Saarbrücken

Kommentare 16

  • Tanya R. O. 22. Januar 2006, 9:50

    ich warte bis ich vorschlagen kann... geht leider erst am 2.Feb :-))
  • Dorothee Hasnas 11. Januar 2006, 21:09

    so stell ich mir Cherubine vor..
  • Roman Thimian 10. Januar 2006, 15:42

    Klasse Bild. Paßt wirklich alles.

    LG
    Roman
  • Ka Ba 9. Januar 2006, 19:39

    eines der besten Vogelbilder die ich kenne! Mein Kompliment :-)
    liebe Grüße, katharina
  • ttoomm 9. Januar 2006, 10:13

    @Peter: Danke für die Infos.

    Grüße
    Tom
  • Günter Rolf 9. Januar 2006, 9:05

    vor allem gefällt mir hier, daß es ein vogelportrait ist, das nicht aussieht wie ein passbild von demselben.

    günter
  • Monika Und Peter Engels 8. Januar 2006, 22:41

    sieht richtig gefährlich aus,
    Du hast genau den richtigen Moment abgepasst.
    Feine Aufnahme!
    Gruß Monika
  • Peter Becker 8. Januar 2006, 22:07

    @Alle danke für eure netten Kommentare...

    @Tom
    Ist eigentlich nix schwieriges, es gehört nur etwas dazu, was die Meisten heute nicht mehr haben: Geduld.
    Vogi im Visier und warten. Jedes Tier, jeder Vogel wird irgend wann die optimale 10tel Sekunde liefern.
    Hier hat er einen anderen Vogel angegiftet, der 10m weiter saß.
    Das Objektiv? 70-200/2,8 L USM plus Kenko 1,5x.
    LG
    peter
  • Günter Dahl 8. Januar 2006, 21:46

    Hallo, ein sehr schönes Foto, gestochen scharf wo's drauf ankommt, im richtigen Augenblick den Auslöser gedrückt.Gefällt mir sehr gut, insbesondere auch der Hals, der wirklich wie gemalt aussieht.
    Sehr schönes Bild. Muss doch auch mal wieder in den Zoo!
    Viele Grüße Günter
  • Sara Peterhans 8. Januar 2006, 20:46

    Ein geniales Steinadlerporträt!! Nur der HG ist etwas rauschig...
  • Matthias Rothkopf 8. Januar 2006, 20:24

    Ein geniales Bild! Da erschreckt man sich richtig und denkt der fliegt gleich los! Super!
    mfg matthias rothkopf
  • Tanya R. O. 8. Januar 2006, 20:18

    bin sprachlos! Was für ein Foto!!! Sieht schon fast gemalt aus, diese Zeichnung der Federn!
    lg Tanya
  • ttoomm 8. Januar 2006, 20:01

    Sehr schön und fesselnd.

    Mich würde interessieren, wie du das hingekriegt hast. Super lichtstarkes Supertele? Aber selbst dann erwische ich solche Augenblicke nicht :-(

    Grüße
    Tom
  • Galotti Roland 8. Januar 2006, 19:38

    Einzigartiger Blick, toll eingefangen!
    Er hats wohl auf wen abgesehen ;)
    lg Roland
  • Peter Reimer 8. Januar 2006, 19:36

    Wow,.... Klasse

    VG Peter
  • Kai S. Schulz 8. Januar 2006, 19:35

    Hammer !!!