Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Niflheimer


Free Mitglied

Fischreiher

Nikon D 90 mit Novoflex 400 mm.
Vorschläge zur Verbesserung der Nachbearbeitung?

Kommentare 11

  • Niflheimer 3. Mai 2010, 11:28

    Ich habe versucht die Korrekturen umzusetzen.
    Fischreiher 2
    Fischreiher 2
    Niflheimer

    Anmerkungen gerne gesehen.
    Danke
  • Niflheimer 22. April 2010, 9:24

    Folge mit gewissem Erstaunen der Diskussion. Für mich war in erster Linie entscheidend aus dem Novoflex Objektiv Bj. 1973( Stolz meines Großvaters) mit seinen Schwächen( Vignettierung, Randunschärfe) ein für heutige Verhältnisse akzeptabeles Bild zu erzielen. Vor die Komposition hat der liebe Gott das Handwerk gesetzt und hier danke ich Jochen für eine Verbesserung. Den Rest kriegen wir, hoffentlich, dann auch noch.
  • Jochen B 21. April 2010, 16:19

    @ David Kaplan: Ist schon klar, der Zweck ist entscheidend. Für eine Veröffentlichung im Lexikon oder Schulbuch "stimmen" die drei Gestaltungsmerkmale (weil man außer dem für den Flug typischen eingezogen Hals alles erkennt), für die Galerie nicht...
    Das Geleriebild hätte wiederum im Lexikon nichts verloren.
    LG Jochen
  • David Kaplan 21. April 2010, 15:27

    @Jochen: Mit dem "gut erwischt" habe ich gemeint, dass er den Graureiher scharf hat ablichten können und keine Gliedmassen abgeschnitten sind.
    Ausser ein paar Vogelfanatikern will Niemand ein reines Dokumentationsfoto eines Graureihers sehen. Damit es auch outsider gut finden, muss es eben auch gewisse künstlerische Aspekte beinhalten.
  • Jochen B 21. April 2010, 14:40

    @ David Kaplan: "Gut erwischt" beinhaltet auch "Bildkomposition", "Perspektive" und sogar den "langweiligen HG". Eine ordentliche Dokumentation eines Graureihers bei Start oder Landung und ziemlich sicher ohne künstlerischen Anspruch.
  • David Kaplan 21. April 2010, 11:53

    Gut erwischt. Schärfe prima. Bildkomposition, Perspektive und Hintergrund - alles ziemlich langweilig.
  • Hobbybilder 16. April 2010, 18:50

    Ja, etwar wie die Version von Jochen B
  • Jochen B 16. April 2010, 17:59

    Etwas in dieser Art?
  • cla10min 16. April 2010, 16:03

    Tolle aufnahme!!

    Der Kopf scheint mir ein bisserl zu hell.
    könnte aber auch an meinem Bildschirm liegen.

    sonst..bravo!

    Grüsse Claudio
  • Hobbybilder 16. April 2010, 15:53

    Hallo,

    ich finde das Bild vom Motiv und der Schärfe her gut. Nur die Farben und der Kontrast wirken etwas flach.

    VG Hobbybilder
  • kes1972 16. April 2010, 15:13

    Sehr schöne Aufnahme! Kompliment!!!