Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Fischfang traditionell

Fischfang traditionell

566 2

Polarbär


Free Mitglied, Friedrichshafen

Fischfang traditionell

Heißen die Netz-Anlagen Sanbuco oder ähnlich? Kennt jemand den genauen Ausdruck?
Erinnerung an eine Sizilientour mit dem Wohnmobil

Kommentare 2

  • Polarbär 15. Januar 2009, 21:13

    Wikipedia: Trabucco oder auch Trabocco (italienisch; ausgesprochen „Trabokko“, meist im Plural als Trabucchi oder Trabocchi bezeichnet) ist ein an der abruzzesischen Küste der Adria zum Fischfang errichteter Pfahlbau.
    ...wenigstens ein Teil des Namens war mir noch im Gedächtnis:-)
  • Ingrid Benabbas 11. Januar 2009, 20:20

    Mit der Bezeichnung kann ich Dir leider nicht weiter helfen, aber sagen, dass dieses Bild mit sehr speziellen Farben und dem schönen Wolkenhimmel einen ganz besonderen Charme hat.
    LG Ingrid