Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Fischers Fritz fischt frische Fische; frische Fische fischt Fischers Fritz.

Fischers Fritz fischt frische Fische; frische Fische fischt Fischers Fritz.

Rumtreibär


World Mitglied, memberclub-foto-team (MoD)

Fischers Fritz fischt frische Fische; frische Fische fischt Fischers Fritz.

Fischerei und Schifffahrt sind fast so alt wie die Menschheit. Auch in der hiesigen Region haben seit Jahrhunderten Menschen Schritt für Schritt die Gewässer als wichtige Nahrungsquelle und günstigen Transportweg erschlossen. In diesem armen und kargen Landstrich waren die Bewohner aus Überlebensgründen gezwungen den Meerestieren nachzustellen. Zur Ausübung der Fischerei boten die Flüsse, der Bodden und die Ostsee regelrecht ideale Bedingungen.

Schon die früher hier ansässigen Slawen verstanden das Fischereihandwerk. In Jahrhunderten, oft bei sehr harter Arbeit, entwickelten die fischenden Bauern ihre bescheidenen Gerätschaften immer weiter. So waren Angelhaken aus Knochen oder Eisen und Fischspeere bzw. Harpunen bekannt. Vor allem die verschiedenen Arten der Reusen und Fangnetze spielten eine gewichtige Rolle.

http://www.umweltschulen.de/sites/ostsee/webside-fischerei/ostseefischerei1.htm

Kommentare 24