Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Fredy Haubenschmid


Free Mitglied, Seewis

finstere Wolken über weissem Horn

nur der Adler fehlt dazwischen...

Kommentare 5

  • Fredy Haubenschmid 22. August 2005, 19:30

    Nun Marco,
    wenn das mal kompliziert war:
    ...finster - Adler/Aar - Horn...
    dann warte mal auf das nächste!
    lg Fredy
  • Fredy Haubenschmid 21. August 2005, 20:48

    @Stephan: Der mit 4274 m höchste Bernergipfel wird auch einsame Spitze genannt, weil sie sich mitten in einer hochalpinen Welt erhebt, deren Zugang ringsherum durch Gletscher erschwert ist.
    @Heinz: Tatsächlich können diesem imposanten Berg aber auch Bergwanderer ziemlich nahe kommen: von S (Risihorn) sind es nur 6 km, von O (Sidelhorn) 13 km und von N (Faulhorn) 18 km Luftlinie. Mein Standort war das Eggerhorn ennet dem Rhonethal in rund 16 km Luftlinie, du siehst also: man muss nicht unbedingt ganz nah ran, dann hat man nämlich oft gar keinen Ueberblick mehr!
    lg Fredy
  • Heinz Höra 21. August 2005, 0:31

    Eine sehr beeindruckende Aufnahme und wieder ein beziehungsreicher Titel. Das haben den alt gewordenen Flachländern eben die bergerprobten Schweizer voraus - einen so exponierten Aussichtspunkt zu erreichen. Ich frage mich aber die ganze Zeit - ohne eines meiner Hilfsmittel zurate gezogen zu haben - wo Du bei der Aufnahme gestanden hast, Fredy. Wenn ich nur Bilder aus der fc benutze, tippe ich mal auf Wasenhorn - oder ist das zu schwierig?
    Fieschergletscher und Märjele-Stausee
    Fieschergletscher und Märjele-Stausee
    Heinz Höra
    Sei gegrüßt von Heinz
  • Fredy Haubenschmid 20. August 2005, 12:54

    Stephan,
    Ja, dein weisses Horn sieht verblüffend ähnlich aus,
    aber "weiss" ist auch die einzig irreführende Bezeichnung in meiner Beschreibung,
    ich hätte da besser "frisch verschneit" schreiben sollen...
    ...den Adler in der Mitte hast du übrigens selbst einmal in dieser oder der anderen (poet.) Form gebraucht...vgl. dazu:

    Sonnenaufgang am Rosasee...
    Sonnenaufgang am Rosasee...
    Fredy Haubenschmid

    Na?
    lg Fredy
  • andi v. 20. August 2005, 7:58

    traumhafter Ausblick - das Wolkenspiel gibt dem Bild die richtige Spannung.
    gut gemacht :-)
    lg andi

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 400
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz