Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dietmar Rheidt


Pro Mitglied, Neuss

Finanzmetropole Dresden 1993

Die Dresdner FC-Gemeinschaft bat um weitere Veröffentlichungen. Also gut, Ihr habt es so gewollt. Die Aufnahme entstand 1993 irgendwo im Innenstadtbereich.
Zu sehen die Dresdner Bank (vermutlich der Hauptsitz ;-)), da ja Dresdner Bank, neben Deutschlands größtem Bankhaus.

Kommentare 3

  • Der Frosch 22. Januar 2009, 12:08

    da steht doch eindeutig Deutsche Bank ;-)

    Wahnsinn..wie sich die Ecke verändert hat...ich danke dir für's zeigen

    Gruß Frosch
  • matthias vom blauen wunder 20. Januar 2009, 23:27

    hab sehr lang überlegt, bevor ich im text geguckt hab. bin nicht drauf gekommen.ganz oben links im bild ist dann wohl eine alu-wabe vom centrum warenhaus.
    @daniel und "dresdner bank" gültet ja nun auch nur noch ein paar tage.
    gruß matthias.
  • Daniel Goldner 20. Januar 2009, 12:31

    Das Gebäude dahinter ist heute die Dresdner Bank zwischen Ring- und Waisenhausstrasse. Die Dachaufbauten sind weg. Nach rechts schließt sich heute das Haus des Buches an.
    Tolle Fotos übrigens. Da sieht man mal, wie sich Dresden verändert hat.

    Grüße Daniel