Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
892 4

Michael Pohl


Basic Mitglied, Osterburken

Filmwechsel

Kein Witz. Letztes Bild auf dem Film. Ziemlich schnell abgedrückt, umso erfreulicher das Resultat.

Kommentare 4

  • Petrus Ku-Ku 8. Januar 2005, 13:16

    Hallo Michael,
    das Bild wirkt durch die starke Senkrechte (Mauer) und die Waagerechte (Horizont) auf mich zunächst sehr streng. Das Boot liegt da genau an der richtigen Stelle und macht das Bild spannend. Gefällt mir gut. Na und die Lichtstimmung ist super.
    Tschüß Petrus
  • Cornelia Heimer 9. November 2004, 19:40

    Für das letzte Bild und schnell abgedrückt, wirklich beachtlich. Mir gefällt die Mauer auch gut. Sonst wäre das Bild vielleicht etwas langweilig.
  • Michael Pohl 12. Januar 2004, 20:53

    @Karsten & Detlef: Danke auch!
    Ich habe mich letzlich für die Mauer entschieden, weil sie farblich gut passte und ich Angst habe, dass das Bild sonst sehr schmal beschnitten ist, wenn ich die Mauer weglasse.
  • Detlef Berndt 12. Januar 2004, 20:44

    .das marode gemäuer paßt zum maroden boot.......ich finds gut so......! :-))
    gruss detlef