Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Fight Club: Unschärfe

Fight Club: Unschärfe

726 17

Bär Tig


Pro Mitglied, Im Todesstern am Rhein

Fight Club: Unschärfe

Keine Montage, nur Lensbaby ... :)
Die 1:10 Replica von Lady Liberty steht vor einer Versicherungsagentur (Liberty Mutual ...) in Decatur, Alabama. Dahinter ist ein Kroger Supermarkt.

Gehört auch hierhin :) :

Unschärfe 07.07.2013
Unschärfe 07.07.2013
Fight-Club

Kommentare 17

  • Joachim Irelandeddie 5. Oktober 2015, 19:44

    Den vorgegebenen Bildtitel hast du hier richtig gut umgesetzt!

    lg eddie
  • Heribert Niehues 10. Juli 2013, 14:53

    Schöne fototechnische Spielerei.... LG Heribert
  • Klaus Eitel 9. Juli 2013, 17:24

    Starke Tonung und Hammer, dass die beiden Pfosten aus dem Bild ragen.
    Gruß - Klaus
  • E. Kullrich 8. Juli 2013, 13:33

    Prioritäten-Spiegel.
    Ich mag alle Effekte, die im Bild auftreten (incl. Rand).
  • restlicht 8. Juli 2013, 12:50

    wenn ich dein schönes bild betrachte, bekomme ich auch lust, mal wieder was mit meinem lensbaby zu machen :)
  • André Reinders 8. Juli 2013, 8:03

    Das Lensbaby richtig gut eingesetzt!!!!

    VLG

    André
  • Bär Tig 7. Juli 2013, 17:44

    Das Bunte am Fuß der Lady sind amerikanische Flaggen, die um den Sockel herum drapiert wurden.
    Und von wegen digitale Trickkiste - nix digital, nix Trickkiste ... Lensbaby! Man kann damit auch noch anderes tun als Leute verkleinern ... :)
  • -Z-W-I-E-L-I-C-H-T- 7. Juli 2013, 12:51

    wollt ebend sagen, die haben die grüne Lady trockengelegt ;-))
    schöner Schärfeverlauf, gefällt mir

    LG
    Thorsten
  • northsea 7. Juli 2013, 11:07

    I love lensbaby!
  • ausgelagert 7. Juli 2013, 9:33

    Ich glaube der Trend Konsum vor allem anderen ist längst da und ist der Motor unserer Welt...
    Das Bild gibt jedenfalls Anstöße zum Nachdenken und gefällt mir.
    Was das unten ist, würde mich auch interessieren. Wirkt wie eine Art Spiegelung.
  • Kawachi 7. Juli 2013, 9:03

    Hoffentlich wird das nicht der neue Trend, dass der Konsum wichtiger wird, als die Liberty. Die Nachrichten hören sich nicht so dolle an, alles wird gespeichert und kann irgendwann mal gegen uns verwendet werden.... Auch das.
    Well done, gute Idee zum Thema.
    LG Peter

  • O.K.50 7. Juli 2013, 9:01

    Die Bildidee finde ich gelungen. Beim Erzeugen der Unschärfe sieht man deutlich die digitale Trickkiste.
    Etwas irritierend finde ich die bunten Teile am Fuß der Statue. Was ist das?

    VG
  • marie-antoinettesgiraffenhals 7. Juli 2013, 8:43

    Mir geht ein Licht auf.
  • dasdritteauge 7. Juli 2013, 1:19


    die lady zwar am rande im blick,
    ber den fokus beim food market ...

    ist das der neue trend ;-))

    liebe grüße vom 3auge

  • Fotomama 7. Juli 2013, 0:35

    Ein Unschärfeverlauf, der mich als Lensbaby-Analphabeten erst mal meinen Respekt aussprechen lässt ;-) Ich weiß nicht, ob das so gehört oder ob das gut ist aber es wirkt jedenfalls! Und ist das nicht die Hauptsache?
    Die Schärfe sitzt nicht nur am Bildrand, sondern auch gleichzeitig deutlich neben dem "Motiv" der Lady Liberty... Dazu hast du den Supermarkt, der Motiv geworden zu sein scheint, noch hinter den Laternen und den Masten verborgen. Also gleich zweifach das Motiv verdeckt: Am Rand steht es ja auch noch.

    Die Farben gefallen mir prinzipiell ganz gut. Passt zur Sofortbild-Optik. Nur die Tonwertabrisse links am Wald und unter dem Dach ginde ich zu extrem. Ich vermute, die sind Absicht aber mir gefallen sie einfach nicht, weil sie wie schwarze Tintenflecke auf dem BIld wirken. Sie zerstören die schonen, satten Farben und die feinen Übergänge im Rest des Bildes und ziehen sehr viel Aufmerksamkeit auf sich.
    Gruß, Fotomama