Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Bohlmann


Free Mitglied, Berlin

Field of Gold

Stark inspiriert von Sascha P. (um nicht abgekupfert zu sagen, hehe)
Irgendwas um die 3 Sekunden Belichtung.

Kommentare 4

  • Thomas Bohlmann 23. September 2001, 19:35

    @Sascha P.: Knapp ! Keine Strassenbahnschiene, Dach eines vw Passat :)

    @Andras Dotzler: Ja, diese Fläche hat mich auch gestört. Für Experimente mit mit längerer Belichtung
    scheint meine DigiKamera wirklich sehr ungeeignet zu sein, oder ich hab noch nicht die richtigen Einstellungen getroffen.
  • zett42 23. September 2001, 12:24

    eine strassenbahnschiene, nicht wahr? gefällt mir super! die tropfenreflektionen, der schärfeverlauf... ich glaube die schiene ist wichtig, um dem auge einen halt zu geben, im formenchaos und hält das bild irgendwie zusammen.
    abgekupfert ist aber quatsch, gerade bei solchen reflektionen ist jedes foto anders... freut mich aber sehr, daß du einen blick für sowas bekommen hast!
    ich habe vor ein paar tagen auch mal wieder strassenbahnschienen im regen abgelichtet, auch ganz nah dran, werde den film nächste woche entwickeln lassen...
    viele grüße, sascha
  • AndreasD 23. September 2001, 12:06

    Nicht schlecht. Könnte insgesamt etwas mehr Schärfe vertragen, die "grosse", weisse und zeichnungsloseFläche in der Nähe der Bildmitte stört. Hier braucht es mehr Zeichnung.
  • nickelartist 23. September 2001, 11:48

    Klasse gemacht! (Hat mich sofort -schon beim Thumbnail- stark an Sascha erinnert!!! :-)) Könnte vom Titel her auch "Liquid yellow" sein...
    Da wird Sascha sich bestimmt sehr freuen!
    Gruß, Sandra

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 235
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz