Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Field of dreams II

Field of dreams II

653 6

Uwe Engel


Free Mitglied, Dillingen / Saar

Field of dreams II

Zweiter Versuch ...

... und es hat geklappt, das Panorama in einer größeren Version hochzuladen.
Danke noch mal an Bunkerworld für den Tipp.

Bin mal auf eure Rektionen gespannt, welche Version euch besser gefällt.
Schön mal allen ein schönes WE .

Gruß
Uwe

Kommentare 6

  • Wolf Schroedax 10. Dezember 2010, 22:00

    Hier sieht man schneller, worum sich´s handelt ....
    Gr.W
  • Uwe Engel 4. Dezember 2010, 17:45

    Hallo zusammen,
    schön, wenn es gut ankommt.

    @LichtRaum: wachsen tun dort keine Träume mehr, aber es sind wohl einige dort begraben.

    @Daniela: Kompromisse sind ja manchmal nicht soo schlecht ;-) Aber ist doch auch nicht schlecht, wenn man geteilter Meinung sein kann.

    @Eric-NE: Ich will ja nicht hoffen, dass es wieder zu so großen kriegerischen Auseinandersetzungen kommt, dass Ehrenmale in dieser Größe entstehen. Wobei die Größe wahrscheinlich eh untergeordnete Wichtigkeit hat. Es wäre besser, man könnte insgesamt auf solche Mahnmale verzichten. Aber die Realität ...

    @Andreas Klesse: Es ist auch ein bedrückender Ort. Aber trotzdem auch ganz angenehm, wenn man mal seine Ruhe haben will.

    @Bunkerworld: Klar nehme ich Tipps an. Deswegen bin ich ja unter anderem hier ;-) Für weitere Tipps und Anregungen bin ich immer offen!

    Euch allen ein schönes WE!

    Gruß
    Uwe
  • Bunkerworld 3. Dezember 2010, 23:29

    Na geht doch, schön das Du mein Tipp angenommen hast, so kommt es jetzt richtig zur geltung :-)

    Gruß Björn
  • jeverman 3. Dezember 2010, 18:40

    Beeindruckendes und gleichzeitig bedrückendes Panorama...
    Herrliche Farben und eine top Schärfe.
    Klasse!!

    LG Andreas
  • Eric-NE 3. Dezember 2010, 16:17

    es ist tragisch, aber auch Realität...
    dieser muß man in die Augen blicken
    und Respektvoll damit umgehen....

    Ein Anblick der in Zukunft nicht nur im Ausland sich ergeben kann !!!!!

    Gedenkmal der Stadt Neuss
    Gedenkmal der Stadt Neuss
    Eric-NE
  • Daniela Winge 3. Dezember 2010, 12:27

    Ich finde diese Version allein deshalb schon besser, da man so schön durch die Reihen Kreuze bis ganz hinten schauen kann, dein Bild daher eine tolle Tiefe bekommt. Auch die Hecke stört mich hier nicht mehr- den kleinen Ansatz der Treppe links würde ich vielleicht aber noch wegstempeln und zur Hecke machen. Andererseits aber ist die Symetrie weg, und es scheint etwas zu kippen... du machst einem die Entscheidung aber echt schwer. Und etwas stimmungsvoller war die erste Variante doch... sicher ein Motiv, bei dem man Kompromisse machen muss! Jetzt denkst du bestimmt, die Olle hat auch immer was zu meckern, oder :-)?
    LG
    Daniela