Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Fieberklee Menyanthes trifoliata…

Fieberklee Menyanthes trifoliata…

1.213 63

Luci 11


Free Mitglied, Landgraaf

Fieberklee Menyanthes trifoliata…

Der Fieberklee ist eine Sumpfpflanze und wächst in Sümpfen, Mooren und an Ufern.
Den Namen hat der Fieberklee, wegen der 3 kleeähnlichen Blätter und seiner Nutzung gegen Fieber.
Mit dem Klee hat er außer den ähnlich aussehenden Blättern nichts zu schaffen,
er ist mit dem Enzian verwandt.
Die Inhaltsstoffe fördern die Magensaft- und Speichelsekretion.
Da viele Sümpfe trocken gelegt wurden, in Mooren Torf gewonnen wurde,
ist die ehemals verbreitete Pflanze sehr selten geworden.
Daher steht der Fieberklee in vielen Ländern unter Naturschutz und auf der roten Liste der gefährdeten Pflanzen.

Kommentare 63

Informationen

Sektion
Klicks 1.213
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera CYBERSHOT
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 9.7 mm
ISO 100