Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Mehlis


Pro Mitglied, Bremen,

Fichtelberg, Westerzgebirge

Die Wetterwarte
Der Fichtelberg 1.214,6 m ü. HN [Meter über Normalhöhennull (m ü. NHN)]ist der höchste Berg Sachsens

Schon ab 1890 wurden durch den Wirt des Fichtelberghauses erste regelmäßige Wetterbeobachtungen durchgeführt. Am 1. Januar 1916 begannen Meteorologen ihre Aufzeichnungen in der neuen Wetterwarte auf dem Fichtelberg. Sie wurde durch Paul Schreiber begründet und nach 1950 zum Bergobservatorium ausgebaut.

Das Foto wurde eine Stunde und 2 Minuten nach dem Sonnenuntergang gemacht.
(es war schon stockdunkel)

Aufgenommen: 15.01..2009, 17:35 Uhr, mit Panasonic DMC-FZ50,
ISO: 100, FL: 37 mm (Kleinbild), F: 3,6; T:25 Sek.!!!, WB: auto; EV: 0,00;

Seid mir bitte nicht böse wenn ich in meinem Urlaub keine AM`s schreiben kann. Ich hänge hier auch an einem Modem!

Kommentare 11