Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

heavy33


Free Mitglied, reinbek

feuerwanze

die feuerwanze lief dierekt vor meiner haustür herum.
ganz schön schnell so eine wanze.
habe mehrere unscharfe bilder gemacht, aber irgendwann klappt es ja.

Kommentare 2

  • heavy33 8. Mai 2014, 20:35

    Oh, vielen dank für den tipp.
    Werde ich einmal ausprobieren.
    Da merkt man, dass du el fotografierst.
    Ich fange gerade erst an.
    Bin für jeden tipp dankbar.

    Lg heavy
  • Macro-Stefan 8. Mai 2014, 20:03

    Bins noch einmal,habe im März einige Feuerwanzen abgelichtet,in meinem Garten laufen hunderte von Ihnen herum,Du mußt mindestens F8 einstellen man sieht das Dein Schärfebereich mit f 4 sehr begrenzt ist,da gibt es viele Bilder die nicht zu gebrauchen sind.--Zu meinen Bildern-ich kann eigentlich machen was ich will ,wie bei dem Schmetterlingsbild auch,gerade einmal 2 Am. für so einBild und das immer von den selben Freunden,die anderen meiden mich wie die Pest,ist mir aber Wurscht,habe nämlich Augen im Kopf.Viele haben Schleimer um sich herum angesammelt, die miserable Bilder schön reden und sich pro Bild zig Am. einheimsen. VG Stefan

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 91
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A58
Objektiv Sony DT 30mm F2.8 Macro SAM (SAL30M28)
Blende 4
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 30.0 mm
ISO 160