Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

pixelpepper


Free Mitglied, Ostfildern

Feuerkreis

Eine Wunderkerze musste herhalten, die auf einen Akkuschrauber gespannt wurde und sich wacker im Kreis gedreht hat. Es ist das Gewinnerbild des Fotocommunity Stammtisches in unserem Studio.

Kommentare 7

  • pixelpepper 13. Januar 2014, 18:40

    Da gebe ich dir recht, ausprobieren kostet so 5-6 Wunderkerzen bis das Ergebnis wirklich gut aussieht. Blende 8, ISO 100 und schon gehts los.
  • Thomas Helber 10. Januar 2014, 22:12

    Ja, wenn man das erst einmal weiß. ;-) Aber bis dahin sind es doch ganz sicher mehr als eine gewesen ;-)

    Blende, Iso, Entfernung, Umdrehungszahl ... machen da doch ganz sicher auch noch mit ;-)
  • pixelpepper 10. Januar 2014, 8:58

    Eine reicht gut aus. Probiers aus und belichte 10 Sekunden lang.
  • Thomas Helber 9. Januar 2014, 22:31

    Ich glaube nur eines nicht:

    Dass das nur EINE Wunderkerze war, die der Fotograf hier angezündet hat ... ;-)
  • AndreasPflaum 15. Februar 2013, 21:50

    So hat es auch einen schönen Effekt.
    Klasse gesehen.
    VG Andreas
  • Lilly Richtig 14. Februar 2013, 15:10

    Das Bild hat echt nicht umsonst gewonnen! Sieht wirklich toll aus und das ist auch echt mal ne super kreative Idee...wär ich niemals drauf gekommen XD
    Gefällt mir mega gut :-)

    LG Lisa
  • Floria Maria K 14. Februar 2013, 14:09

    sieht wie ein glühendes Auge aus! sehr faszinierend!
    Floria