Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Carlos Methfessel


Free Mitglied, München

Feuer und Glas

Eine neue Experimentreihe... mal schauen ob ich mal mehr daraus mache. Irgendwie bin ich nicht sehr überzeugt von der Umsetzung... ich weiß nicht. Was meint ihr? Iregndwie gefällt es mir, aber irgendwas fehlt.
D30, 50mm 2 Zwischenringe, Blende 16, 1,5s

Kommentare 11

  • Andreas Fischer Art-Photographer 7. Februar 2003, 7:16

    interessantes motiv... wirkt auf mich so aber recht langweilig, warum? weiss ich nicht....es kommt halt nichts rüber
    warum dieser schnitt? dieses format? wirkt so als wär auf dem foto unerwünschtes weggeschnitten Lg Andreas
  • Helmut Gutjahr 6. Februar 2003, 21:24

    Carlos,
    einfach umwerfend, was fehlt, ist der Finger in der Flamme!
  • Erhard Prillwitz 6. Februar 2003, 12:54

    feuer und glas eine tolle mischung
    mach bitte weiter ich bin neugierig auf was kommt

    prilli48
  • Rebecca Erlewein 6. Februar 2003, 11:35

    Hallo Carlos,
    Aufbruch zu neuen Ufern, ruheloser Geist? :)
    Ich würd spontan sagen: das rote Glühen des Glases kommt nicht so raus, wie man's mit dem Auge wahrnimmt... die Hitze "fehlt" irgendwie.

    Aber sonst: klasse Idee und auch so schon schöne Farben. Just my tuppence.
    Liebe Grüße
    Rebecca :)
  • Rudi Gauer 6. Februar 2003, 10:52

    Die Farben die hier das Haupgestaltungselement darstellen find ich klasse
    Gruß
    rudi
  • Ben Goossens 6. Februar 2003, 9:48

    Beautiful. Well done. I like it.
    Best regards, Ben
  • Ingrid P. 6. Februar 2003, 9:01

    Was felht?, die Geister die aus der Flamme entweichen, sonst super Farben.
    LG
    Schwesterchen
  • Chris Waikiki 6. Februar 2003, 7:47

    Saubere Arbeit - interessant für Chemiker, wie sich die Farbe plötzlich von blau auf gelb ändert. Gut gemacht!

    lg Chris
  • Torsten A. 6. Februar 2003, 2:09

    Was wahrscheinlich fehlt ist: Es geht nichts kaputt ;-))) Die farbliche Gestaltung überzeugt bereits jetzt.
    Grüsse Torsten
  • Ute Allendoerfer 6. Februar 2003, 1:52

    weitermachen Carlos, denke du wirst mehr draus machen, was dir fehlt,,,,, ???? Klar der übliche Kick und Aha effekt deiner anderen Versuche, aber dieser Werkstoff verhält sich halt anders als gesprengte Glühbirnen, ich meine du solltest unbedingt weitermachen. LG ute :-)))
  • Markus Scherf 6. Februar 2003, 1:34

    ° Hallo Carlos!
    ° Ich kann dir nicht sagen, was fehlt. Auch wenn ich irgendwie deine Ansicht
    ° teilen kann. Anderseits finde ich das Bild, allein wegen der Farben
    ° toll! Vielleicht ist es die Unschärfe der Flamme und des Gases, was dich stört...
    ° ... oder die nur zu sehenden zwei Farben...
    ° LG - Markus

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 920
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz