Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter F. Kupfer


Free Mitglied, Wien

... Feuer und Flamme...

Ich bin Überrascht was so alles passieren kann. Nein, es ist keine Doppelbelichtung auch sind die Flammen nicht per EBV hineingearbeitet. Zwischen meiner Wenigkeit und der Linse war ein Feuerzeug... "Einfach" gleichzeitig das Feuerzeug und den Fernauslöser drücken. Wirklich heiss ist es nicht geworden. Obwohl die syncronisation der linken mit der rechten Hand nicht immer so gut geklappt hat! (Muss wohl ein firmware update her!)
Kleiner Tipp für euch wenn ihr noch alle Haare braucht: Für den Anfang kann man ja das Gesicht nass machen.
Kritik und Verbesserungsvorschläge (aber auch Lob) sind wie immer Erwünscht!

Bild wurde mit der KoMi Dynax 7D mit dem 28-75mm 2.8 D aufgenommen.
1/60s; f 22; auf 113mm (=75mm x Crop 1,5); ISO 100, mit Blitz, Stativ, Fernauslöser
(+ wireless Kopfhörer von Sennheiser damit mehr Stimmung da ist...)


kurz davor....


am nächsten Tag:

Kommentare 2

  • Gerd Bo. 3. Januar 2006, 11:51

    Dieser Peter.... ein Tüftler der Extraklasse! Fühl mich angesichts solcher Bilder fast schon wieder unkreativ.
    Was bei diesem Pic spannend wäre, wenn man das Gesicht s/w macht und die Flamme farbig lässt. Mach doch mal! :)
    LG, gerd
  • Manfred-Dieter Kretschmer 2. Januar 2006, 23:40

    Hut ab vor der Idee und der umsetzung. Ich bin froh das ich keinen Kopfhörer habe sonst würde ich es auch probieren. ;o))
    SG
    Mani

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 390
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz