Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
321 4

Holger Karl


World Mitglied, Köln

Fernsicht

...über Köln, wie sie nur zwei- bis dreimal jährlich vorkommt. Vom Fernmeldeturm aus (heute nicht mehr bewirtschaftet) sind der Betriebsbahnhof (Mitte links) und der bereits stillgelegte Gereonsbahnhof (vorn rechts) zu sehen.
Ganz vorn der aus Kriegsschutt nach 1945 aufgehäufte Herkulesberg.
achso, ja: foto von 1986

Kommentare 4

  • Christian Brünig 18. Januar 2003, 2:42

    na gut, war ein Versuch;-.)
  • Holger Karl 18. Januar 2003, 1:34

    das "maybach's" genau, und ich verrate noch was. auf dem platz vor dem maybach's stehen bänke, da sitzen manchmal leute drauf und machen nickerchen und werden dann in die galerie gewählt... :-)
    christian, hut ab vor deinem mut, deine kölnkenntnis anzuwenden! nun, der blick geht in etwa nach ost-nordost, und das saturn-hochhaus, von dem übrigens die "luftbilder" vom abriss entstanden sind, am hansaring, korrekt. dann allerdings...ich versuche es mal in dürren worten zu sagen:
    links am bildrand ist das heizkraftwerk niehl, wesselingb ist im süden und wesentlich weiter entfernt. ebenfalls erheblich weiter nördlich und größer ist chorweiler, das colonia-hochhaus, das größte da am rheinufer, wird von leuten bewohnt, die sich einen anwalt leisten können, mit dem du ärger bekämst, wenn du von "chorweiler" anfingest :-)
    ja, die scan-qualität..ich glaube das war der 50er von fuji damals, RF 50 oder so, der war recht fein. leider hab ich, vom gereonsbahnhof etwa, auch dias auf agfachrome ct 100, das fiel damals auf der leinwand nicht so auf, aber im scan zeigt sich die schöne aufnahme schwammig und/oder mit einem durchgeknallten rotstich versehen.

    danke für eure anmerkungen. :-) ho.
  • Carina Meyer-Broicher 17. Januar 2003, 16:12

    das sehe ich auch so. und wirklich ein beneidenswert klarer ausblick für kölner verhältnisses. schön auch das zwei gebäude am areal noch stehen, das hansa hochaus und das gelbe gebäude am rande des areals wo man im sommer so nett draußen sitzen kann.
    lg carina
  • Christian Brünig 17. Januar 2003, 15:25

    Stimmt, großartige Sichtverhältnisse. Wenn ich es richig sehe, geht der blick nach Norden? Dann wäre rechts Mitte das Sturnhaus (oder wie man das nennt?) am Hansaring, Hbf und Dom rechts außerhalbdes Fotos. Das Kraftwerk links hinten Wesseling? Die Hochäuser hinten Mitte auf dem diesseitigen Rheinufer Chorweiler?
    Na klar: der Funkturm, von dem das Foto entstanden ist, ist ja in zu sehen
    Übrigens: gute Scan-Qualität. Bei den Filmen von damals habe ich nach heutigen Maßstüben immer wieder übles Korn festgestellt.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 321
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz