Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
610 11

Daniel Grube


Free Mitglied, Hannover

Fernsehturm

Ich wollte das Kanzleramt zusammen mit dem Fernsehturm ablichten und dabei noch die Lampen im Boden mit draufbekommen.
Mich stört ein wenig die Kante des Hauses am rechten Rand, wollte ich aber nicht abschneiden, da sonst die Lampe auch weg ist.

Sony R1
Blende 7,1
13; 7; 1 & 0,2sec
Belichtet

Kommentare 11

  • Frank Tr. 30. Juli 2007, 13:59

    Letzte Woche war ich auch endlich in Berlin, und habe mir das Regierungsviertel natürlich nicht entgehen lassen :-):

    Berliner Ansichten #4
    Berliner Ansichten #4
    Frank Tr.


    Viele Grüße, -Frank-
  • Marlies Heymanns 3. März 2007, 13:25

    gefällt mir, tolles Foto.

    Gruss Marlies
  • Frank Tr. 10. Januar 2007, 12:43

    Mir gefällt´s auch gut. Beim Entzerren kann man eigentlich immer nur einen Kompromiß anbieten - höchst unwahrscheinlich, daß es danach allen gefällt ... Der "kippende" Eindruck entsteht hier m.E. durch die nach rechts fallenden horizontalen Linien (besonders am linken Bildrand). Am markanten Dach des Opel Gebäudes fällt es auch auf.

    Was die Lampe/Hausecke betrifft, so hätte ich wahrscheinlich zugunsten eines engeren Schnittes auf die letzte Lampe verzichtet, und die vorletzte in die Ecke gebracht, damit die Hausecke verschwindet.

    Viele Grüße, -Frank--
  • Johannes T. 20. Dezember 2006, 16:01

    auf Anhieb sinds mir etwas viel Lichter, aber die Kurven im vordergrund geben dann Orientierung und Halt für das Auge.
    LG JOhannes
  • Daniel Grube 20. Dezember 2006, 13:04


    Danke für Eure Anmerkungen.

    Ich find' s an sich ganz gerade, bis auf das Opelgebäude. Die Linien die senkrecht sein sollen sind es auch soweit, oder??
    Sagt mal was genau kippt.

    Gruß Daniel
  • A r e k 19. Dezember 2006, 16:45

    ... noch gerade rücken und ich finde es klasse :-)
  • M.Hogreve 19. Dezember 2006, 10:38

    Klasse gelungen der Bildaufbau, die Ecke stört nicht wirklich.
    Gruß
    Manfred
  • Manfred Karisch 18. Dezember 2006, 18:49

    wunderschöne klare Aufnahme, schade das es leicht nach rechts kippt.
    lg
    Manfred
  • dk-fotowelt 18. Dezember 2006, 17:59

    der erste eindruck, es kippt.
    ansonsten eine schöne nachtaufnahme
  • Kilian Barth 18. Dezember 2006, 15:33

    Hallo Daniel,
    wenn dich das Haus stört stemple es doch raus (zur not steht an der stelle halt kein Haus sondern ist der Himmel sichtbar.
    Gruß
    Kilian
  • tolbiacum 18. Dezember 2006, 12:44

    gefällt mir aber auch so sehr gut - toll gemacht
    lg elmar

Informationen

Sektion
Klicks 610
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz