Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

jeverman


Complete Mitglied, Jever

Ferne

Eine Stadt auf Reisen...

http://www.klesse-fotos.de/

Kommentare 32

  • Wolfgang Georgi 2. April 2012, 19:15

    Sehr ausgefallener Schnitt! Perfekt kreativ! In der Stadt gefallen mir derartige Wohngegenden überhaupt nicht, aber auf´m Schiff .... eigentlich auch nicht. Tolles Foto! LG Wolfgang
  • Suchbild 1. April 2012, 23:40

    Stattliche Stadt.
  • Annette Ralla 31. März 2012, 8:00

    Ein Riesenpott!
    Klasse das Bild!
    LG Annette
  • M.Anderson 30. März 2012, 19:26

    ..."ohne" Schiff ... stark und wirkungsvoll in seiner Komposition

    *
  • Annasus 29. März 2012, 21:05

    Klasse Schnitt, durch den, auch wenn man nur einen Ausschnitt des Schiffes sieht, die Dimensionen aufgezeigt werden.
    LG Annasus
  • Dom Quichotte 29. März 2012, 18:52

    klasse Schnitt!

    LG Dieter
  • D o m e n i c o 29. März 2012, 18:26

    Klasse (Aus)Schnitt. Erweckt sofort Fernweh in mir.
    Grüße Christian
  • Diana von Bohlen 29. März 2012, 18:22

    klasse Aufnahme und sehr gutes S/W!

    ich persönlich mag lieber kleinere, urige Schiffe!

    LG Diana
  • visionsandpictures 29. März 2012, 18:14

    Eine Kleinstadt auf Reisen, passt zum 100. Jubiläum vom Untergang der Titanic ;-)
  • .el lobo. 29. März 2012, 11:23

    Gut daß nicht jeder seine eigene Sat-Schüssel hat ;-)
    Da werden Dimensionen deutlich.
  • Lobo23 29. März 2012, 9:47

    Perfekte Komposition mit vielen Linien, die auf ein ebenso perfektes Subjekt zeigen: So entsteht eine hervorragende Fotografie.
    Der wohl überlegte Bildschnitt erzeugt ein Gefühl für die Größe der Aufbauten, und die Passagiere in ihrer Außenkabine rücken die Relationen zurecht.
    Die Aufnahme hat ausserdem genug Zeichnung und Details, um interessant, aber nicht ablenkend zu wirken, in ihnen liegt die Schönheit und Spannung des Bildes!
    LG. Lobo23
    ----------------
  • restlicht 29. März 2012, 9:03

    klasse bildschnitt !
  • - Elke K - 28. März 2012, 23:19

    Ja, das ist schon beeindruckend !
    LG Elke
  • Lucy i.t.S. 28. März 2012, 22:08

    beeindruckend!
  • Harald Lenzeder 28. März 2012, 22:05

    Der Postpote kann einem da wirklich leid tun ;-)
    1A Schnitt!
    vg
    Harald
  • sibon 28. März 2012, 21:48

    Boah! Imposant!!

    Gruß Sigi
  • Mandie D. 28. März 2012, 21:06

    Wundervolle Aufnahme, gute s/w Umsetzung, macht auch wieder deutlich, wie klein der Mensch doch ist.
    LG Mandie
  • mhit 28. März 2012, 20:33

    Das Raffinierte bei Deinem Bild ist ja, dass man weder vom Wasser noch vom Schiffsrumpf selbst etwas zu sehen bekommt, sondern nur durch die Form des "Gebäudes" und dessen charakteristischer Aufbauten und "Erker" rückschließen kann, dass es sich um eine schwimmende Stadt handelt. Gute Idee und sehr gut umgesetzt!
    VG Michael
  • Wolfgang Payer 28. März 2012, 20:29

    Stark !!!
  • Dirk I. 28. März 2012, 20:19

    boah.... was für ein gigant!
  • Chrobbe 28. März 2012, 20:15

    klasse Schnitt und s/w-Umsetzung. Saubere Arbeit.
    LG Michael
  • Andreas H.. 28. März 2012, 20:15

    schon sehr imposant die schwimmenden städte wie dein bild selber auch
    gefällt mir sehr gut
    gruss
    andreas
  • kira2501 28. März 2012, 20:02

    das ist ja mal eine geniale Aufnahme...die Stadt im Wasser
    LG Ute
  • NOMphoto 28. März 2012, 19:39

    Geiler Schnitt!
    SUPER!

    norbert
  • Dieter Behrens K.T. 28. März 2012, 19:35

    Ein klasse Bildschnitt, man koennte meinen es ist ein Gebaeude.

    LG a.In.Dieter

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Black + White
Klicks 427
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv Sigma 17-70mm f/2.8-4 DC Macro OS HSM
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 38.0 mm
ISO 200