Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Felsiges Niwärch

Bereits einige Male sind wir in meinem Walliser Lieblingstal, dem Baltschiedertal, gewandert. Als ich noch ein kleiner Junge war, stiegen wir in einem Tag von Egga in die Baltschiederklause und gleichentags wieder zurück. Ein verrücktes Unterfangen bei rund 22km Strecke und 1'800 Höhenmetern. Weiss heute noch nicht, wie ich das damals schaffte.

Diesmal entschieden wir uns mal für die Talseite von Ausserberg und die Suone "Niwärch", was eine ausgezeichnete Idee war.

Schon von Anfang an bietet sich auf dem schmalen Trassee der Suone ein prächtiger Ausblick auf die bergige Landschaft. Das "Niwärch" selbst ist stellenweise waghalsig in den Fels gehauen und genau diese Art Weg, welche mir so gefällt! Hier blicken wir talauswärts, entlang des uralten Wasserlaufes.

Nikon D800 AF Nikkor 24-70mm, Blende 14, 1/50 Belichtung, 24mm Brennweite, 320 ISO, zirkular Polfilter, freihand, aus RAW, Web Sharpener. (16.09.12)

-----

Sandras und Stefs Natur-Welten-Webseite mit vielen Informationen über unser fotografisches Schaffen, unsere vielseitigen Projekte, interessanten Bildgalerien und mit An- und Abmeldemöglichkeit für die beliebten FOTOMAILS, welche regelmässig unsere aktuellen Erlebnisse schildern.

http://www.natur-welten.ch

Kommentare 6

  • Martina Brich 12. Oktober 2012, 23:48

    ja, diesen Weg muss man gehen... :-))))
    das haben wir uns auch gesagt und waren sehr froh heil am Ziel angekommen zu sein.
    Aber diese Tour zur Baltschiederklaus ist einfach grandios.
    genauso wie Deine Aufnahme....!!
    lg Martina
  • Torsten Frank 6. Oktober 2012, 13:47

    Uahhhh, ganz ohne Geländer... da kann einem schon mulmig werden.

    Toller Blick, gefällt mir.
  • Charly Winkler 4. Oktober 2012, 21:27

    ich bewundere die - die sowas erichtet haben...

    das bild- ist echt TOP

    LG- charly
  • Klaus Kieslich 4. Oktober 2012, 17:01

    Uff,da dreh ich lieber um:-)
    Gruß Klaus
  • Thomas Reitzel 4. Oktober 2012, 16:56

    Salü Stefan,

    Ganz die Art von Weg, der mich auch herausfordern würde.
    Schon zum wiederholten Mal denke ich beim Betrachten, daß ich Euch um Euren Standort Thun und die dadurch leicht erreichbaren Touren beneide!

    Grandios, wie alle Eure Bilder!

    Beste Grüße
    Tom


  • Siegfried Koegler 4. Oktober 2012, 16:32

    da wird mir sogar am PC schwindlig