Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Christoph Aquisgranum


Free Mitglied, Aachen

Felsen bei der "Cathedral de Marmol"

Cathedral de Marmol
Lago General Carrera
Patagonien
Chile
_________________
EOS 5D
17-40mm
17mm, F14, ISO 1600, 1/2000
______________________

Hinter der "Catedral de Mamol" verbirgt sich ein Küstenstreifen, der regelrecht unterhöhlt ist. Das Wasser hat die unterschiedlichsten Gebilde, Höhlen, Gänge und Durchbrüche in den Marmor gewaschen, die außerdem farblich verschieden sind. Das grüne Wasser, der grau-weiße Marmor und die Lichtreflexe zaubern eine unwahrscheinliche Märchenwelt herbei.

Kommentare 1

  • J.E.F. 27. Februar 2008, 11:59

    Schade wegen der 1600 ISO. So wirkt es ein wenig flau...
    Gruß, Jörg

Informationen

Sektion
Ordner Bilder
Klicks 903
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz