Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Brigitte Niestrath


Pro Mitglied, Bochum

Fellstrukturen-2

Hier noch mal eine kleine Auswahl an Fellstrukturen für euch :-)
Und es gibt eine Geschichte dazu, und zwar erzält die Gitti euch, die Entstehungsgeschichte der Glückskätzchen ;-)

Also....als der liebe Gott, die Kätzchen erschaffen hat wußte er noch nicht genau, welche Farbe uns Menschen wohl am besten gefallen würde, so bestellte er den berühmten Kätzchenmaler " Leonardi Da Miezi " und gab ein Musterkätzchen in Auftrag !
Da kleckste und pinselte Leonardi, auf Teufel komm raus, mit den drei Kätzchengrundfarben, schwarz, weiß und rot, und vor ihm stand dann plötzlich ein total kunterbuntes Kätzchen !
Leonardi war fix und fertig, so hat ihn sein Kunstwerk angestrengt, und er dachte sich :
"Oh, oh, was wird der liebe Gott dazu sagen ? " denn ein bisschen verrückt war das schon ;-))
Die Angst von Leonardi war aber total unbegründet, denn der liebe Gott war entzückt, und wollte sie selbst behalten, doch dann lief das kleine bunte Kätzchen vor lauter Neugier davon, und der liebe Gott war untröstlich :-(
Und so ließ er folgendes verkünden :
Derjenige der dieses Kätzchen sieht, soll sein Leben lang Glück haben !
Da dieses Kätzchen furchtbar müde des Laufens war, ging sie auf ein Schiff und versteckte sich dort !
Dieses Schiff gehörte einem furchtbar armen Fischer der schon lange nichts mehr gefangen hatte, und seiner Familie und seinen Leuten ging es sehr schlecht, sie hatten so viel Pech, und dies war die letzte Fahrt, bevor alle verhungert wären !
Plötzlich tauchte ein riesiger Fischschwarm vor ihnen auf, und sie konnten die Fische fast mit der Hand ins Schiff schaffen....Fische ohne Ende, und als sie das Netz ein letztes Mal einholten, war eine riesige Schatztruhe in dem Netz, mit Gold und Edelsteinen !
Der Fischer war überglücklich, und wunderte sich natürlich darüber !
Da kam ganz verschlafen das kleine bunte Kätzchen aus der Kajüte, und dem Fischer war es ganz warm ums Herz, sowas Entzückendes hatte er noch nie gesehen, er wußte sofort, das es an dem Kätzchen lag, das sie soviel Glück hatten, so beschloss er, das dies ein Glückskätzchen ist, und das jedes Schiff so ein Kätzchen an Bord haben sollte !
So ist aus dem bunten Musterkätzchen von Leonadi Da Miezi ein Glückskätzchen geworden, und bringt noch heute Glück und Freude in jedes Herz, und es heißt :
" Wer ein Glückskätzchen fortjagd, gibt das Glück aus dem Haus "
Denn so ein Kätzchen im Haus, ist einen Schatz fürs Leben :-)


Kommentare 20

  • Chris.M 27. Mai 2010, 10:06

    klasse deine geschichte und die collage...
    ich hab auch zwei glückskatzen hier und würde die auch für nix auf der welt hergeben
    lg chris
  • felidae1 26. Mai 2010, 14:58

    Deine Liebeserklärung an Eure Zaubermaus hast Du ganz wunderbar in Worte gefasst ... auch ich habe Glückskatzen zu Hause. Zwar weisen sie andere Fellstruktuten auf als die von Eurem Schatz, aber für mich sind sie alles Glück auf Erden und nie und nimmer würde ich sie für Geld o.ä. hergeben :-))
    LG Andrea
  • Renate Britz 24. Mai 2010, 18:54

    Hach*, liebe Gitte, was für eine schöne
    Geschichte...und Louisa ist ja auch
    ein echtes "Glückskätzchen" :-))
    Mein PeeWee ist zwar leider nicht
    dem "Leonardi da Mauzi" (lach*)
    über den Weg gelaufen; aber dafür ist
    er MEIN "Goldschatz" ;-)))
    Lieben Gruß...Renate
  • Brigitte Niestrath 23. Mai 2010, 23:47

    @ Alle
    Ja das stimmt, jede Fellnase ist ein Glücksbringer, aber das wissen wir ja alle :-)))))
    Sie tun unserer Seele gut !!!!!!!!!!!!!
    Liebe Grüße von Gitti
  • Astrid Wiezorek 23. Mai 2010, 23:41

    Ich muss mich noch mal melden.
    Ich glaube auch, wie schon einige hier schrieben, dass jede Katze auf ihre Art eine Glückskatze ist, egal welche Farbe ihr Fell hat.
    Ich würde meine drei Jungs mit ihren "normalen" Fellchen auch nie wieder her geben und sie bringen mir alle jeden Tag Glück.
    LG Astrid
  • Bridget.B 23. Mai 2010, 13:21

    Eine tolle Geschichte! Ich hatte ja auch schon mal ein Glückskätzchen! Geld und Gut brachte sie nicht, aber sehr viel Liebe, das ich doch viel mehr wert!
    Meine beiden jetzigen Katzen bringen mir auch Glück! ;-)
    Schöne Geschichte! Danke Gitti!
    LG Biggi

  • Karla2 23. Mai 2010, 12:55

    Eine wunderschöne Geschichte!
    Leider habe ich kein Glückskätzchen....aber PAUL sorgt mit seinem allerweltsFell auch für viele Glücksmomente. Wahrscheinlich brauchte ich zu der Zeit als PAUL uns aussuchte, einfach kein Glückskätzchen... :-)
    lg Karla
  • Ursel von der Küste 23. Mai 2010, 12:04

    ich danke dir für diese wunderschöne geschichte ...
    ich danke dir für die aufnahmen EUERER glückskatze ...

    ganz liebe grüsse
    von ursel und dem goldjungen
  • Astrid Wiezorek 23. Mai 2010, 11:47

    Gitti, du solltest ein Buch schreiben.
    Deine Geschichte ist so schön, sie geht einen so richtig ans Herz.
    Wir haben ja auch so ein Glückskätzchen an Bord,
    ähm, im Haus.
    Sophie hat uns schon so viel gegeben....
    - nur keine Schatztruhe voll Gold und Edelsteinen -
    denn,
    diese Schatztruhe ist Sophie selber.
    Jeder Tag, den wir mit ihr zusammen erleben,
    ist ein Geschenk...
    schöner als Gold und Edelsteine,
    denn er ist unbezahlbar.
    LG Astrid
  • Ingo Krause 23. Mai 2010, 9:30

    Sowas ist einfach immer toll.
    Gruß, Ingo.
  • Heike T. 23. Mai 2010, 7:57

    Das ist so süß, die Geschichte und die Collage gefällt mir sehr.
    LG, Heike
  • sharie 22. Mai 2010, 23:27

    Gitti, das ist so eine zauberhafte, entzückende Geschichte, ich bin total begeistert. und sie bringen wirklich Glück ins Haus, wie man ja bei euch und Louisa sehen kann.
    Für mich, ist da eine wunderschöne Liebeserklärung an Louisa uns all die anderen Glückskätzchen.
    Lg Maike
  • Jörg B. aus Bo. 22. Mai 2010, 22:16

    Nabend Gitti,
    sehr schöne Geschichte :-)))
    Dann ist unsere Putzi ja auch eine Glückskatze, juhu. :-)
    Die Fellstrukturen hast Du klasse abgelichtet und in der Collage verarbeitet.
    Ganz liebe Grüße
    Jörg
  • Ursula. 22. Mai 2010, 22:04

    danke für diesen wunderbaren text. ich habe ja auch eine glückskatze und es stimmt.
    sie hat schon einige unfälle, raufereien und ähnliches glücklich überstanden. zwar fehlt ein eckzahn und eine kralle,eingerissene ohren sind ja selbstverständlich und das brustbein war auch schon gebrochen.
    aber sie ist immer noch unser KAMPFTIGER (der nachts im bett schläft).
    mfg
    ursula
  • Maike Paulus 22. Mai 2010, 22:00

    Tolle Idee klasse umgesetzt!
    Frohe Pfingsten!!!!!
    ;-))) Maike
  • Gunter Linke 22. Mai 2010, 21:55

    eine klasse Idee
    GG
    Übrigens Dir und Deinem gesamten Umfeld für die nächsten Tage...

  • Heiko Deckel 22. Mai 2010, 21:53

    Sag ich doch : Glückskatze!

    LG Heiko
  • bri-cecile 22. Mai 2010, 21:19

    Tolle Geschichte und soooo wahr!!!!!!!
    Und Deine Collage ---- Da möchte man sofort kraulen!!!!!!!
    :-)) LG bri-cecile
  • Petra Kloss 22. Mai 2010, 21:18

    nun weiß ich endlich, woher die Glückskatzen kommen...
    eine tolle Geschichte.... und das entsprechende Makrofoto dazu----

    lg Petra
  • Penny Deckel 22. Mai 2010, 21:17

    Hach, diese Geschichte finde ich sooo schön. Das hab ich mir gleich abgespeichert, damit ich es noch oft lesen kann. :-))
    Eine tolle Collage ist das noch dazu.
    LGPenny

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Srukturen
Klicks 1.678
Veröffentlicht
Lizenz