Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
297 10

Klaus F.


Basic Mitglied, Löhne

Feld-Mannstreu

fotografiert mit einer Dimage 7i, Toskana 2003. Dank an Werner Hellwig für die korrekte botanische Einordnung der als "Distel" verkannten Pflanze.

Kommentare 10

  • Matz Wachter 24. Januar 2004, 20:12

    Hi Klaus, gefällt mir sehr viel besser mit dem hellen Rahmen :-)
    LG Matz
  • Klaus F. 24. Januar 2004, 18:29

    @ Werner: Dankeschön für die korrekte Benennung.
    @Matthias: Anbei das Vergleichsfoto
    Feld-Mannstreu #2
    Feld-Mannstreu #2
    Klaus F.

    Gruß
    Klaus
  • Werner Hellwig 24. Januar 2004, 18:22

    Mal 'ne botanische Zwischenbemerkung:

    "Gegenstand" des Photos ist "Feld-Mannstreu" (Eryngium campestre).
    Feld-Mannstreu ist keine Distel, sondern ein Doldenblütler (Apiaceae / Umbelliferae).

    Herzliche Grüße
    Werner
  • Klaus F. 24. Januar 2004, 18:08

    @Matthias: Versprochen ist versprochen!
    LG
    Klaus
  • Matz Wachter 24. Januar 2004, 16:56

    Hi Klaus, dann aber auch mal zeigen :-)
    LG Matz
  • Matz Wachter 24. Januar 2004, 16:56

    Hi Klaus, dann aber auch mal zeigen :-)
    LG Matz
  • Klaus F. 24. Januar 2004, 13:50

    @Matthias: Herzlichen Dank für den Tipp. Ich werd es mal versuchen.
    LG
    Klaus
  • Matz Wachter 24. Januar 2004, 11:38

    Das mit dem Hintergrund kann ich nicht nachvollziehen, gefällt mir im Ganzen sehr gut, so wie es ist. Versuch doch mal den Rahmen in der Farbe des "vertrocknet-gelblichen" der Distel zu gestalten. Ich könnte mir denken, dass das starke grün im Rahmen dem grün der Distel zu viel Konkurrenz macht und es deshalb etwas zu blass wirkt.

    LG Myri und Matz
  • Klaus F. 24. Januar 2004, 9:51

    Lol, Alfred, Du hast Recht.

    Gruß
    Klaus
  • Alfred Richter 24. Januar 2004, 9:40

    Hallo Klaus,
    hier ist mir der Hintergrund etwas zu unruhig. Außerdem habe ich den Eindruck, dass Du etwas zuviel Rauschunterdrückung (NeatImage ?) gewählt hast, die Blätter wirken irgendwie unnatürlich, die Farben etwas flach.
    Nix für ungut.
    Grüße
    Alfred