Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Fein verteilt

sich das Wasser des Uracher Wasserfalls nach 37 Metern im freien Fall.
Im weiteren Verlauf

Fließen
Fließen
Karl-Ernst Wodzicki

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Klicks 676
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-510
Objektiv 14.0-42.0 mm f/3.5-5.6
Blende 22
Belichtungszeit 1.3
Brennweite 42.0 mm
ISO 100