Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Menzel


World Mitglied, Berlin

Feierabend

Am Strand von Löcken

Kommentare 3

  • Dieter H.H. M. 17. September 2005, 9:23

    So ist das an mehreren Stellen der Jammerbucht, wo die Kutter aus Ermangelung eines Hafens an Land gezogen werden.
    LG Dieter
  • Jürgen Menzel 16. September 2005, 12:56

    An dieser Stelle, im Norden Jütlands, macht sich Ebbe und Flut kaum bemerkbar. Die Boote werden Abends mit Hilfe von Winden oder Schlepper an Land gezogen. Denke mal, weil es dort keinen befestigten Hafen gibt und sie im Falle von unruhiger See schutzlos wären.

    gruß jürgen
  • Mirko Wa 16. September 2005, 10:10

    das sieht ja witzig aus!
    Gut gesehen, tja so ist das nunmal mit Ebbe und Flut
    Gruß

    Mirko

Informationen

Sektion
Ordner Reisen
Klicks 305
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz