Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Fehmarn - Küste bei Staberhuk - Auf den Spuren von Ernst Ludwig Kirchner

Fehmarn - Küste bei Staberhuk - Auf den Spuren von Ernst Ludwig Kirchner

1.389 3

rspdesign


Free Mitglied, dem Schaumburger Land

Fehmarn - Küste bei Staberhuk - Auf den Spuren von Ernst Ludwig Kirchner

Ernst Ludwig Kirchner (* 6. Mai 1880 in Aschaffenburg; † 15. Juni 1938 in Frauenkirch-Wildboden bei Davos (Schweiz)) war ein deutscher Maler und Grafiker des Expressionismus. Kirchner war ein Gründungsmitglied der Künstlergruppe Brücke.
(...)
Im Jahr 1908 und in den Jahren 1912 bis 1914 lebte Kirchner im Sommer auf Fehmarn und malte Küstenbilder, so beispielsweise das Gemälde Leuchtturm Staberhuk aus dem Jahr 1912. Während dieser vier Sommer schuf er mit über 120 Bildern ein Zehntel seines malerischem Werks, zusätzlich entstanden hunderte von Zeichnungen und Skizzen und mehrere Skulpturen.
(...)
Quelle: Wikipedia

Kommentare 3

Informationen

Sektion
Ordner Deutsche Küsten
Klicks 1.389
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX Optio WPi
Objektiv ---
Blende 7.8
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 13.8 mm
ISO 100